Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Sensen-Training und Obstbaumschnitt

Förderverein des Freilichtmuseums bietet Kurse an

Mechernich-Kommern – Zwei Kurse bietet das LVR-Freilichtmuseum Kommern im Juni an. Am Samstag, 25. Juni, schult der Förderverein des Museums von 9 bis 13 Uhr den Umgang mit der Sense. Nach einer theoretischen Einführung wird auf den Obstwiesen des Museums das fachgerechte Schneiden mit der Sense geübt. Auch das Dengeln von Sensen steht auf dem Plan. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Auf den museumseigenen Obstwiesen erlernen die Teilnehmer den Umgang mit der Sense sowie den richtigen Obstbaumschnitt. Foto: LVR-FMK/pp/Agentur ProfiPress

Auf den museumseigenen Obstwiesen erlernen die Teilnehmer den Umgang mit der Sense sowie den richtigen Obstbaumschnitt. Foto: LVR-FMK/pp/Agentur ProfiPress

Am Freitag, 24. Juni, führt der Förderverein von 10 bis 17 Uhr einen Kurs im Obstbaumschnitt an. Nach dem morgendlichen Theorieteil wird auf den Obstwiesen des Museums das fachgerechte Schneiden geübt. Dem Museum selbst kommt dieser Kurs zugute: Guter Obstbaumschnitt trägt zum guten Ernteertrag bei, und den erhofft sich das Museum für seine in diesem Jahr vorgesehenen gastronomischen „Obstwochen“.

Die Teilnahmegebühr beträgt jeweils 40 Euro inkl. Museumseintritt. Anmeldung unter fv-kommern@lvr.de, telefonisch unter 0 24 43/99 80-147 oder per Fax an 0 221 / 82 84 2930.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Schreibend neue ...

Jutta Richter liest erstmals aus ihrem jüngsten Buch „Frau Wolle ...

Fledermäuse hau...

Erfolgreiche Premiere der „GAT-Batnight“ in der Kakushöhle Mechernich – Die kleinen ...

Bogenturnier Sch...

Englischer Verband erkennt Wettkampf der Münstereifeler Schützen auf Mechernicher Stadtgebiet ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Schreibend neue ...

Jutta Richter liest erstmals aus ihrem jüngsten Buch „Frau Wolle ...

Fledermäuse hau...

Erfolgreiche Premiere der „GAT-Batnight“ in der Kakushöhle Mechernich – Die kleinen ...

Bogenturnier Sch...

Englischer Verband erkennt Wettkampf der Münstereifeler Schützen auf Mechernicher Stadtgebiet ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...