Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Senioren „Ü65“ sind eingeladen

„Altentag“ im Kernort Mechernich am Samstag, 12. Oktober, 14 bis 18 Uhr, im Magu – Buntes Programm mit Kaffee und Kuchen

Mechernich – Der „Altentag“ ist immer ein besonderes Event im Veranstaltungskalender des Vereinskartells in Mechernich.  Senioren über 65 Jahren aus dem Mechernicher Kernort sind eingeladen, am Samstag, 12. Oktober, zwischen 14 bis 18 Uhr, im „Magu“ teilzunehmen. Für die Gäste haben die Verantwortlichen ein buntes Programm mit drei Überraschungsgästen mit Sketchen und Musik auf die Beine gestellt.

Gemütlich soll es werden. „Es wird wieder Kaffee, Kuchen, kalte Getränke und belegte Brötchen geben“, so Marcel Hembach , Vorsitzender des veranstaltenden Vereinskartells.

Senioren über 65 Jahre aus dem Mechernicher Kernort sind eingeladen, am Samstag, 12. Oktober, von 14 bis 18 Uhr, im „Magu“ am „Altentag“ teilzunehmen. Foto: Kirsten Röder/pp/Agentur ProfiPress

Für die „Ü65“-Teilnehmer ist das Angebot kostenfrei. Finanziert wird es aus dem Budget des Mechernicher Vereinskartells.  Für solche Brauchtumspflege stellt die Stadt außerdem allen Vereinskartellen einen Obulus je Einwohner zur Verfügung.

Der Mechernicher „Altentag“ scheint sich großer Beliebtheit zu erfreuen. Rund 120 Senioren nehmen teil. „Es ist eine nette Veranstaltung und wird rege genutzt“, so Hembach. Das ist allerdings leicht untertrieben. Inzwischen gebe es sogar schon Wartelisten.

Eine Anmeldung für den „Altentag“ ist bis spätestens Montag, 7. Oktober erforderlich: bei Hubertine Kaes, Telefon 02443/48141, oder Ingrid Blankenheim, Telefon 02443/9039867.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Linie 808 „S-B...

Mechernich-Nord und Kommern-Süd an ÖPNV angebunden im Halbstundentakt montags bis ...

Umbau des Bahnho...

Bauarbeiten starten am 16. Juni – Fertigstellung für Herbst 2021 ...

Technik huckepac...

Stadtverwaltung führt zukunftsweisendes Straßen- und Wegekonzept ein – Ab Montag, ...

Ausbau zwischen ...

Auch die Ortsdurchfahrt Weyer wird ab Juni 2020 mit NRW-Finanzhilfe ...

Kall ist bei Unt...

Gewerbegebiet Kall III schon mehr als zur Hälfte vermarktet – ...

Linie 808 „S-B...

Mechernich-Nord und Kommern-Süd an ÖPNV angebunden im Halbstundentakt montags bis ...

Umbau des Bahnho...

Bauarbeiten starten am 16. Juni – Fertigstellung für Herbst 2021 ...

Technik huckepac...

Stadtverwaltung führt zukunftsweisendes Straßen- und Wegekonzept ein – Ab Montag, ...

Ausbau zwischen ...

Auch die Ortsdurchfahrt Weyer wird ab Juni 2020 mit NRW-Finanzhilfe ...

Kall ist bei Unt...

Gewerbegebiet Kall III schon mehr als zur Hälfte vermarktet – ...