Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

“Selfsjemaat Glücklich und Gesund”

Iris Viktoria Münch bietet wieder einen kleinen aber feinen Markt an – Am Samstag, 30. Juni, ab 12 Uhr, und Sonntag, 1. Juli ab 11 Uhr, am Alten Pastorat in Glehn

Glehn – Iris Viktoria Münch bietet auf ihrem liebevoll restaurierten Hof, dem „Alten Pastorat“ von Glehn, vorerst wohl zum letzten Mal einen kleinen aber feinen Markt mit ganz besonderen Anbietern an. Diesmal stehe der Markt wieder unter dem Titel “Selfsjemaat Glücklich und Gesund”. Er findet statt am Samstag, 30. Juni, ab 12 Uhr, und Sonntag, 1. Juli, ab 11 Uhr.

„Es werden ausgewählte, handgefertigte Dinge verkauft, so zum Beispiel edle Tonwaren für Haus und Garten, edle Felle aus der Eifel, ökologisch gegerbt, Up-Cycling Taschen, handgefertigte Papeterie – alles Unikate“, verspricht Münch. Auch Heilnetz-Eifel, die neue Internet Plattform für alternative Therapien, werde vertreten sein. Den Markt habe sie mit Felicitas Ariane Scholz, Physio- und Gesprächstherapeutin, geplant und organisiert, so Münch.

Iris Viktoria Münch bietet auf ihrem liebevoll restaurierten Hof, dem „Alten Pastorat“ von Glehn, einen kleinen aber feinen Markt mit ganz besonderen Anbietern an. Diesmal stehe der Markt wieder unter dem Titel “Selfsjemaat Glücklich und Gesund”. Der Markt findet statt am Samstag, 30. Juni, ab 12 Uhr, und Sonntag, 01. Juli, ab 11 Uhr. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

Die Besucher können laut Veranstalter auch ausprobieren, wie sich eine Handmassage anfühlt oder erste Erfahrungen mit dem intuitiven Malen machen. Fürs leibliche Wohl ist mit selbstgemachten Kuchen und deftigen Speisen gesorgt. Für Fußballfans ist am Samstag ebenfalls vorgesorgt, so Münch: „Im Anbau können die Fans ab 16 Uhr ungestört Fußball gucken.“

Zudem sind kleinere und größere Workshops an beiden Tagen geplant:

Samstag, 30. Juni

13 – 14 Uhr Monatshygiene – Stoffbinden, Menstruationstasse & Co.

14 – 15 Uhr Indianisches Medizinrad und Baumzeremonie

15 – 16.15 Uhr EFT/ Klopfakupressur Workshop

16.30 – 18 Uhr Intuitives Malen

Sonntag, 01. Juli

12 – 13 Uhr         Indianisches Medizinrad und Baumzeremonie

13 – 14.15 Uhr EFT/ Klopfakupressur Workshop

14.30 – 16 Uhr Intuitives Malen

16 – 17 Uhr Monatshygiene – Stoffbinden, Menstruationstasse & Co.

pp/Agentur ProfiPress

 

 

 

Comments are closed.

Weihnachten in d...

Kinder- und Familiengottesdienste an Heiligabend – Lebender Adventskalender noch bis ...

Humor vs. Hölle...

Beim gemeinsamen Jahresausklang der Familienbildung und Bildungsakademie des Roten Kreuz ...

Auf Tuchfühlung...

Die Gäste im Magu sangen lautstark mit – 2.500 Euro ...

Startklar für d...

Aus der Gemeindebücherei wird die Gemeindebibliothek – Voraussichtliche Schließung über ...

Elfter Feldzug g...

Seit 2008 bekämpfen die Wachendorfer Bürger jeden Herbst die Rosskastanienminiermotte ...

Weihnachten in d...

Kinder- und Familiengottesdienste an Heiligabend – Lebender Adventskalender noch bis ...

Humor vs. Hölle...

Beim gemeinsamen Jahresausklang der Familienbildung und Bildungsakademie des Roten Kreuz ...

Auf Tuchfühlung...

Die Gäste im Magu sangen lautstark mit – 2.500 Euro ...

Startklar für d...

Aus der Gemeindebücherei wird die Gemeindebibliothek – Voraussichtliche Schließung über ...

Elfter Feldzug g...

Seit 2008 bekämpfen die Wachendorfer Bürger jeden Herbst die Rosskastanienminiermotte ...