Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Segnung und Festpredigt am Pankratiusbrunnen

Weihbischof Johannes Bündgens kommt zum Patronatsfest der Pfarrei St. Pankratius Floisdorf

Mechernich-Floisdorf – Nach altem Brauch feiert die Pfarrgemeinde St. Pankratius ihr traditionelles Patrozinium. Zum Pankratiusfest am Samstagabend, 6. Mai werden die Teilnehmer auch den Aachener Weihbischof Dr. Johannes Bündgens begrüßen können, der mit ihnen die heilige Messe feiern und die eucharistische Prozession begehen wird.

Die diesjährige Pankratiuswallfahrt, zu der wieder zahlreicher Pilger von nah und fern in Floisdorf erwartet werden, beginnt am Samstag, 6. Mai, um 19 Uhr. Foto: pp/Agentur ProfiPress

Die diesjährige Pankratiuswallfahrt, zu der wieder zahlreicher Pilger von nah und fern in Floisdorf erwartet werden, beginnt am Samstag, 6. Mai, um 19 Uhr. Foto: pp/Agentur ProfiPress

Um 19 Uhr beginnen die Feierlichkeiten mit einem Festgottesdienst zu Ehren des Pfarrpatrons in der Pfarrkirche St. Pankratius. Danach zieht die eucharistische Prozession durch den Ort zum Pankratiusbrunnen, wo nach Segnung des Quellwassers die Festpredigt gehalten wird. Mit dem eucharistischen Segen enden dann die Feierlichkeiten auf dem Dorfplatz und die Prozession zieht zum Abschluss der kirchlichen Feier wieder in die Pfarrkirche, wo sie mit der Verehrung der Reliquie des Pfarrpatrons enden wird.

Der Aachener Weihbischof Johannes Bündgens wird das Floisdorfer Pankratiusfest mitfeiern. Foto: pp/Agentur ProfiPress

Der Aachener Weihbischof Johannes Bündgens wird das Floisdorfer Pankratiusfest mitfeiern. Foto: pp/Agentur ProfiPress

Das Pankratiusfest hat in Floisdorf eine lange Tradition, schon von der alten Pfarrkirche wird in alten Schriften von einer St.-Pankratius-Wallfahrtskirche gesprochen. Auch die äußere Form des Festes hat sich seit Generationen kaum verändert. „Jeder im Ort feiert gerne mit, und das Fest zieht jedes Jahr auch zahlreiche ehemalige Dorfbewohner in die alte Heimat“, berichtete Gerda Schilles, Verwaltungskoordinatorin des katholischen Kirchengemeindeverbandes Mechernich.

pp/Agentur PropfiPress

Comments are closed.

Spiel und Spaß ...

Ferien- und Sportcamp des TC Blau-Gold Kommern startet am Montag, 16. ...

Alleinstellungsm...

Generalversammlung der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel bei Papstar – Projekt „Gesunde Region“ ...

Mütter lernen, ...

Verein zur Förderung der Altenpflege bietet in der Kaller Hauptschule ...

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...

Spiel und Spaß ...

Ferien- und Sportcamp des TC Blau-Gold Kommern startet am Montag, 16. ...

Alleinstellungsm...

Generalversammlung der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel bei Papstar – Projekt „Gesunde Region“ ...

Mütter lernen, ...

Verein zur Förderung der Altenpflege bietet in der Kaller Hauptschule ...

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...