Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Schöne Bescherung im Kreishaus

Gewinner der AWZ-Rätsel-Rallye erhielten ihre Preise

Mechernich-Strempt/Euskirchen – Nach dem Tag der offenen Tür im gemeinsamen Betriebshof in Strempt fand jetzt in der Kreisverwaltung die Siegerehrung statt. Mehrere hundert Besucher hatten an der Rätsel-Rallye teilgenommen und die zum Teil recht kniffligen Fragen beantwortet. Nach der Auswertung waren die Gewinner per Los ermittelt worden.

Landrat Günter Rosenke blickte im Gespräch mit den Eltern und Kindern auf einen gelungenen Tag der offenen Tür zurück, an dem mehrere tausend Menschen den Weg nach Mechernich-Strempt gefunden hatten. Anlass war die Zusammenlegung des Abfallwirtschaftszentrums mit dem Kreisbauhof. Besucher aus der ganzen Region nutzten die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche zu erhalten. Wer das aufmerksam machte, hatte auch keine Probleme, die Fragen zu beantworten.

Landrat Günter Rosenke (l.) ließ den gelungenen Tag der offenen Tür im gemeinsamen Betriebshof noch einmal Revue passieren und überreichte die Preise an die Gewinner. Foto: Wolfgang Andres/Kreisverwaltung/pp/Agentur ProfiPress

Dabei gab es sogar drei erste Preise: Bei den Kindergartenkindern hat Lea Meyer (Nierfeld) gewonnen, und zwar eine Familien-Eintrittskarte für die Eifel-Therme Zikkurat und eine Umweltbildungsaktion mit „Inspektor Energie“ im katholischen Kindergarten Gemünd. Bei den Grundschulkindern freut sich Oliver Münch (Satzvey) ebenfalls über eine Familien-Eintrittskarte für die Eifel-Therme Zikkurat und 100 Euro für die Klassenkasse an der Grundschule Satzvey.

Unter den Jugendlichen und Erwachsenen hatte Monika Gödderz (Marmagen) das Glück der Tüchtigen. Sie hat eine Ballonfahrt für zwei Personen gewonnen. Der zweite Preis geht an Luca Schmitz (Glehn), der zwei Eintrittskarten für den Familiensamstag in der Thermen & Badewelt Euskirchen gewonnen hat. Immanuel Hengstler (Stotzheim) freute sich über den dritten Preis: zwei Familieneintrittskarten für das Bergbaumuseum Mechernich und das Besucherbergwerk Grube Gönnersdorf.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Engagiert die Sc...

Lehrgang für Jugendgruppenleiter in Euskirchen und Vogelsang erfolgreich beendet – ...

Eine Vortragsrei...

Weltklassekletterer Thomas Huber kommt für einen Tag in die Eifel ...

Erster Weihnacht...

Reichhaltiges Angebot von selbst gemachter Ware am zweiten Adventswochenende, Samstag ...

Glühweinmarkt i...

Von Anfang Dezember bis zum 2. Weihnachtstag Nordpolzelt mit Weihnachtsmann, ...

Winterliches Mec...

Nordeifel-Tourismus GmbH gibt kostenlosen Kalender „Nordeifel winterlich – Veranstaltungshöhepunkte im ...

Engagiert die Sc...

Lehrgang für Jugendgruppenleiter in Euskirchen und Vogelsang erfolgreich beendet – ...

Eine Vortragsrei...

Weltklassekletterer Thomas Huber kommt für einen Tag in die Eifel ...

Erster Weihnacht...

Reichhaltiges Angebot von selbst gemachter Ware am zweiten Adventswochenende, Samstag ...

Glühweinmarkt i...

Von Anfang Dezember bis zum 2. Weihnachtstag Nordpolzelt mit Weihnachtsmann, ...

Winterliches Mec...

Nordeifel-Tourismus GmbH gibt kostenlosen Kalender „Nordeifel winterlich – Veranstaltungshöhepunkte im ...