Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Rotkreuz-Familienbildung bietet Kurse

DRK bietet Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr wieder Unterstützung und Beratung – Verschiedene Kursreihen im Kreis – Anmeldung und weitere Informationen telefonisch unter (02251) 791 144 oder per Mail an fbw@drk-eu.de

Kreis Euskirchen – Ein Teil des Kernarbeitsprogramms der Landesregierung zum Projekt „Eltern stärken – präventiv handeln“ sieht vor, Eltern nach der Geburt eines Kindes den Besuch einer kostenlosen Kursreihe in der Familienbildung zu ermöglichen. Aus diesem Grund bietet das Euskirchener Rote Kreuz auch in diesem August und September wieder entsprechende Termine für frischgebackene Eltern mit ihren Babys an.

Das pädagogische Konzept dieses Angebots ist auf Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr ausgelegt. Verschiedene Themen, so zum Beispiel Einfühlung, Bindung und Versorgung sind Inhalte der jeweils fünf Treffen a zwei Stunden. Als Dozentin agiert Bettina Differding, die Teilnahme ist einmal pro Kind möglich.

Frischgebackene Eltern stehen vor großen Herausforderungen. Aus diesem Grund bietet das DRK-Euskirchen kostenlose Angebotsreihen nach Anmeldung, bei denen alles rund ums Thema Baby und Erste Hilfe am Kind thematisiert wird. Foto: Steffen Freiling/DRK/pp/Agentur ProfiPress

Von „Klassik“ bis „Erste Hilfe“

In Mechernich beginnt ab Dienstag, 24. August, von 9 bis 10.30 Uhr die „Klassik“-Kursreihe mit allen möglichen, wichtigen Themen rund ums Baby, auch hier insgesamt fünf Treffen, immer zur selben Zeit. Dieselbe Reihe beginnt in Euskirchen ab Freitag, 27. August, von 9 Uhr bis 10.30 Uhr und finden ebenfalls fünf Mal wöchentlich zur selben Zeit statt.

Zusätzlich beginnt in Zülpich ab Mittwoch, 18. August, von 15.30 Uhr bis 17 Uhr die Kursreihe “Erste Hilfe am Kind” bis sechs Monate. Auch hier wieder fünf wöchentliche Treffen immer zur selben Zeit, sie sich damit befassen, was in Notsituationen getan werden muss um womöglich sogar das Leben des Kindes zu retten.

Weitere Informationen und Anmeldung beim DRK Euskirchen entweder telefonisch unter (02251) 791 144 oder per Mail an fbw@drk-eu.de.

hg/pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Bande zu Heimat ...

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. ...

Haus mit Oma zu ...

Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – ...

Glehner spenden ...

Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen ...

Peter Schnichels...

Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis ...

Die Lindenstraß...

Lit.Eifel-Schreibwerkstatt machte in der Gesamtschule Eifel in Blankenheim Station – ...

Bande zu Heimat ...

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. ...

Haus mit Oma zu ...

Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – ...

Glehner spenden ...

Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen ...

Peter Schnichels...

Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis ...

Die Lindenstraß...

Lit.Eifel-Schreibwerkstatt machte in der Gesamtschule Eifel in Blankenheim Station – ...