Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Reserve im Unruhezustand

Ehemalige Bundeswehrsoldaten aus Mechernich und Bad Münstereifel zogen Bilanz und wählten einen neuen Vorstand

Mechernich/Bad Münstereifel – Einen neuen Vorstand wählte die 72 Mitglieder starke Reservistenkameradschaft Mechernich/Bad Münstereifel am Freitagabend in der Mechernicher Bleibergkaserne. Dabei wurde Vorsitzender Karl-Heinz Cuber im Amt bestätigt, neuer stellvertretender Vorsitzender wurde Bernd Nelles.

Auf ihren Positionen als Schatzmeister und Schriftführer gab es jeweils einstimmige Bestätigungen für Karl Robert Lang und Roland Schenk. Zu Revisoren bestellte die von den stellvertretenden Kreisvorsitzenden Albert Stumm und Tobias Hoffmann begleitete alle vier Jahre stattfindende Wahlversammlung die Geschwister Pascal und Chantal Luchetta, zwei aktive Soldaten. Zu Delegierten für die Kreisversammlung der Reservisten wurden Roland Schenk, Bernd Nelles, Jürgen Stahl und Manfred Bresgen gewählt.

Per Handschlag verpflichtete Albert Stumm (ganz links), der stellvertretende Kreisvorsitzende der Reservistenkameradschaften Düren/Euskirchen, den neuen Mechernicher Vorstand mit dem (von rechts) Vize-Vorsitzenden Bernd Nelles, Schriftführer Roland Schenk, dem Vorsitzenden Karl-Heinz Cuber und Schatzmeister Karl Robert Lang. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Vor den Neuwahlen hatten Vorsitzender Cuber und Kassierer Lang ihre Tätigkeits-, beziehungsweise Finanzberichte vorgelegt. Es gab keine Beanstandungen, der alte Vorstand wurde entlastet. Früher hieß es „Reserve hat Ruh“, was sich in den Tätigkeitsberichten aber nicht wiederspiegelte.

Belgisches Denkmal saniert

Unter den zahlreichen Aktivitäten der Mechernich-Münstereifeler Reservistenkameradschaft ragte die Renovierung des belgischen Soldatendenkmals am Mühlenpark-Kreisel der Bundestraße 266 hervor. Dort waren am 20. Mai 1954 belgische Kameraden bei einem Unfall verletzt und der Artilleriesoldat Herve Decooman getötet worden.

Cuber setzte sich mit deutschen Behörden und belgischen Militärs in Verbindung. Major Patrick Janssen von Decoomans Einheit, dem 18. Bataillon d,Artillerie a Cheval, war nicht nur einverstanden, sondern hocherfreut, dass sich ehemals aktive deutsche Bundeswehrkameraden des Gedenkens an belgische Kameraden annehmen wollten. Zu Zeiten des Truppenübungsplatzes Vogelsang war das Denkmal von dort aus gepflegt worden.

In seinem Bericht über die vergangenen vier Jahre ging Reserve-Hauptfeldwebel Karl-Heinz Cuber auch auf militärische Fortbildungen und Schießtrainings ein, denen sich die Mechernicher und Münstereifeler Kameraden unterzogen hätten. Er hob auch die Betreuung der Radtouristikfahrt Köln-Schuld-Köln durch die Reservistenkameradschaft und die Teilnahme an Traditions- beziehungsweise Friedensmärschen in Elsenborn und Hürtgenwald hervor.

Die Reservistenkameradschaft Mechernich/Bad Münstereifel sei die mitgliederstärkste im Kreisverband Düren/Euskirchen, so Cuber.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Engagiert die Sc...

Lehrgang für Jugendgruppenleiter in Euskirchen und Vogelsang erfolgreich beendet – ...

Eine Vortragsrei...

Weltklassekletterer Thomas Huber kommt für einen Tag in die Eifel ...

Erster Weihnacht...

Reichhaltiges Angebot von selbst gemachter Ware am zweiten Adventswochenende, Samstag ...

Glühweinmarkt i...

Von Anfang Dezember bis zum 2. Weihnachtstag Nordpolzelt mit Weihnachtsmann, ...

Winterliches Mec...

Nordeifel-Tourismus GmbH gibt kostenlosen Kalender „Nordeifel winterlich – Veranstaltungshöhepunkte im ...

Engagiert die Sc...

Lehrgang für Jugendgruppenleiter in Euskirchen und Vogelsang erfolgreich beendet – ...

Eine Vortragsrei...

Weltklassekletterer Thomas Huber kommt für einen Tag in die Eifel ...

Erster Weihnacht...

Reichhaltiges Angebot von selbst gemachter Ware am zweiten Adventswochenende, Samstag ...

Glühweinmarkt i...

Von Anfang Dezember bis zum 2. Weihnachtstag Nordpolzelt mit Weihnachtsmann, ...

Winterliches Mec...

Nordeifel-Tourismus GmbH gibt kostenlosen Kalender „Nordeifel winterlich – Veranstaltungshöhepunkte im ...