Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

 „Regina Red“ wieder da

René Schaffrath gibt am Freitag, 10. August, im Saal Gier eine Sondervorstellung für den WDR – Kaller Kneipenverein machte den Auftritt kurzfristig möglich – Eintritt frei 

Kall – Ein Sondergastspiel im Saal Gier in Kall gibt der Eifeler Travestie-Künstler René Schaffrath alias „Regina Red“ kurzfristig am kommenden Freitag, 10. August, ab 20 Uhr. Der Auftritt ist wegen Fernsehaufnahmen des WDR anberaumt worden, der den Künstler in seinem TV-Programm vorstellen will. Das schreibt der Kaller Redakteur Reiner Züll der Agentur ProfiPress. Es sei bereits das dritte Gastspiel, das Schaffrath im Saal Gier gibt.

Der Eintritt zu der Vorstellung ist frei, Einlass ab 18 Uhr. Um 20 Uhr startet eine Warm-Up-Party, ehe die Show mit „Regina Red“ dann um 21 Uhr beginnt. Uwe Schubinski, Vorsitzender des Vereins zur Erhaltung der Gaststätte Gier, rechnet trotz der kurzen Vorlaufzeit erneut mit einem vollen Haus.

Regina Red alias René Schaffrath gastiert am Freitag 10. August, zum dritten Mal im Saal Gier in Kall. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

„Mit ihrer Show rund um Gesang und Comedy gastiert »Regina Red«, die singende Hair-Stylistin von der »Puderrosa«-Ranch zum dritten Mal mit Charme und strahlender Schönheit im Saal Gier. Innerhalb kürzester Zeit gelingt es ihr, die Show zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen“, schreibt Reiner Züll. Ihre große Stärke sei das Parodieren internationaler Stars wie Amy Winehouse oder Tina Turner.

Auch Klassikern der Unterhaltungsbranche wie Trude Herr oder Marilyn Monroe verleihe sie ihre ganz persönliche Note. René Schaffrath schlüpft bei seiner Show in viele Damenrollen: Mal erscheint er als Nena im Saal, ein andermal als zaubernde Putzfrau „Herta Hurtig“ oder als „Weiße Rosen aus Athen“ verteilende Nana Mouskouri. Züll: „Auch beim Parodieren der Sängerinnen Andrea Berg und Tina Turner weiß René Schaffrath das Publikum zu begeistern.“

www.gaststaette-gier.de

www.regina-red.de

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Beschäftigung m...

Eifel Literatur Festival hatte 300 Menschen zu Stefanie Stahl und ...

Ingrid Noll in P...

Eifeler Literaturfestival präsentiert auch in der zweiten Halbzeit wieder die ...

Von Sinnen las S...

500 Zuschauer lauschten im Forum Daun den „ergreifenden Erinnerungen“ an ...

Dorftrödel in B...

Am Sonntag, 26. August von 9 bis 17 Uhr - ...

Kulturtage in Ei...

“Feykultur” feiert Jubiläum - Fünfte Ausgabe des Musik- und Kunstfestivals ...

Beschäftigung m...

Eifel Literatur Festival hatte 300 Menschen zu Stefanie Stahl und ...

Ingrid Noll in P...

Eifeler Literaturfestival präsentiert auch in der zweiten Halbzeit wieder die ...

Von Sinnen las S...

500 Zuschauer lauschten im Forum Daun den „ergreifenden Erinnerungen“ an ...

Dorftrödel in B...

Am Sonntag, 26. August von 9 bis 17 Uhr - ...

Kulturtage in Ei...

“Feykultur” feiert Jubiläum - Fünfte Ausgabe des Musik- und Kunstfestivals ...