Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Quarantäne für Klasse vorbei

23 Schüler und eine Lehrerin gehen wieder zur Schule – Corona-Tests waren negativ

Mechernich – Für 23 Schüler sowie eine Lehrerin der Gesamtschule der Stadt Mechernich endete die häusliche Quarantäne. Seit Donnerstag (1. Oktober) besuchen sie wieder den regulären Schulunterricht. Zuvor sind alle negativ auf das Corona-Virus getestet worden. Das teilt Schulleiterin Dagmar Wertenbruch mit.

Die häusliche Quarantäne für die Klasse und eine Lehrerin der Gesamtschule Mechernich konnte aufgehoben werden. Foto: Manfred Lang/Archiv/pp/Agentur ProfiPress

Die Schulklasse befand sich seit dem 21. September in häuslicher Quarantäne, weil einer der Mitschüler positiv getestet worden war. „Die Schule agierte im Anschluss streng nach den Vorgaben des Gesundheitsamtes und der Corona-Schutzverordnung. So konnten die Kontaktpersonen schnell und exakt ermittelt und ein weiteres Infektionsgeschehen eingeschränkt werden“, so Wertenbruch. 

Während der Quarantäne wurden die Schülerinnen und Schüler weiterhin über ein schulinternes Lernportal und Microsoft-Teams mit Unterrichtsmaterial versorgt und individuell von den Lehrkräften der Schule beim Lernen unterstützt. Der Schulbetrieb in den anderen Klassen fand regulär statt.

„Insgesamt haben sich die Schülerinnen und Schüler stets vorbildlich verhalten. Sicherlich war es auch vernünftig, dass sich die Kinder trotz Aufhebung der Maskenpflicht freiwillig dazu entschlossen haben, weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, um sich und andere zu schützen“, so Dennis Schwinnen, Lehrer an der Gesamtschule und Tutor der betroffenen Klasse.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

REWE-Center blei...

Eigene Rampe auf dem Gelände des Einzelhändlers macht Zufahrt möglich Kall ...

„Wir in der Ei...

Die Interviewreihe der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG Eifel) wird fortgesetzt mit ...

Private Feiern w...

Gemeinde Kall verschärft Corona-Schutzmaßnahmen – Volkstrauertag und Pogromgedenken nicht öffentlich ...

Kein „Jeck sin...

Karnevalistisches Mega-Event in der Mechernicher Dreifachturnhalle ist abgesagt Mechernich – Sonst ...

Standesamt nachm...

Wegen eines Updates des Rechenzentrums ist das Mechernicher Standesamt am ...

REWE-Center blei...

Eigene Rampe auf dem Gelände des Einzelhändlers macht Zufahrt möglich Kall ...

„Wir in der Ei...

Die Interviewreihe der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG Eifel) wird fortgesetzt mit ...

Private Feiern w...

Gemeinde Kall verschärft Corona-Schutzmaßnahmen – Volkstrauertag und Pogromgedenken nicht öffentlich ...

Kein „Jeck sin...

Karnevalistisches Mega-Event in der Mechernicher Dreifachturnhalle ist abgesagt Mechernich – Sonst ...

Standesamt nachm...

Wegen eines Updates des Rechenzentrums ist das Mechernicher Standesamt am ...