Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Punsch vom Roten Kreuz

DRK-Kindertagesstätte Houverath übernimmt beim örtlichen Sankt-Martins-Umzug am Freitag, 10. November, ab 18 Uhr die Bewirtung der Zugteilnehmer

Bad Münstereifel-Houverath – Der Rotkreuz-Kindergarten Houverath macht auch in diesem Jahr aktiv beim örtlichen Martinszug mit und bewirtet die Zugteilnehmer unter anderem mit Glühwein, Kinderpunsch und Kakao. Das teilte Andrea Ferber der örtlichen Presse mit.

Sankt Martin zieht am Freitag, 10. November, ab 18 Uhr durch Houverath. Am Feuerwehrhaus bewirtet der örtliche Rotkreuz-Kindergarten die Zugteilnehmer mit heißen und kalten Getränken. Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

Los geht es am Freitag, 10. November, um 18 Uhr am Feuerwehrhaus. Der Glühwein-, Punsch- und Kakaostand des Rotkreuz-Kindergartens erwartet dort seine Gäste. Am Feuerwehrhaus werden auch die Martinswecken ausgegeben.

Dieses Foto der Houverather Rotkreuz-Kindergartenmannschaft entstand vor zwei Jahren. Archivfoto: DRK/pp/Agentur ProfiPress

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Gesichter der Ar...

Kirchenausstellung mit Figuren der Künstlerin Jana Merkens zum selbst Mitmachen ...

Eifel-Gäng im H...

Handfestes Mundart- und Regionalkabarett mit Günter Hochgürtel, Ralf Kramp und ...

Chöre der Weihn...

Konzert des Singkreises Kuchenheim am Sonntag, 30. Dezember, 18 Uhr, ...

Mama Muh und Dra...

Fesselnde Geschichten werden den Zuhörern an den Vorlesenachmittagen in der ...

Das Begegnungsca...

Letztes Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Bürger ...

Gesichter der Ar...

Kirchenausstellung mit Figuren der Künstlerin Jana Merkens zum selbst Mitmachen ...

Eifel-Gäng im H...

Handfestes Mundart- und Regionalkabarett mit Günter Hochgürtel, Ralf Kramp und ...

Chöre der Weihn...

Konzert des Singkreises Kuchenheim am Sonntag, 30. Dezember, 18 Uhr, ...

Mama Muh und Dra...

Fesselnde Geschichten werden den Zuhörern an den Vorlesenachmittagen in der ...

Das Begegnungsca...

Letztes Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Bürger ...