Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Punsch vom Roten Kreuz

DRK-Kindertagesstätte Houverath übernimmt beim örtlichen Sankt-Martins-Umzug am Freitag, 10. November, ab 18 Uhr die Bewirtung der Zugteilnehmer

Bad Münstereifel-Houverath – Der Rotkreuz-Kindergarten Houverath macht auch in diesem Jahr aktiv beim örtlichen Martinszug mit und bewirtet die Zugteilnehmer unter anderem mit Glühwein, Kinderpunsch und Kakao. Das teilte Andrea Ferber der örtlichen Presse mit.

Sankt Martin zieht am Freitag, 10. November, ab 18 Uhr durch Houverath. Am Feuerwehrhaus bewirtet der örtliche Rotkreuz-Kindergarten die Zugteilnehmer mit heißen und kalten Getränken. Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

Los geht es am Freitag, 10. November, um 18 Uhr am Feuerwehrhaus. Der Glühwein-, Punsch- und Kakaostand des Rotkreuz-Kindergartens erwartet dort seine Gäste. Am Feuerwehrhaus werden auch die Martinswecken ausgegeben.

Dieses Foto der Houverather Rotkreuz-Kindergartenmannschaft entstand vor zwei Jahren. Archivfoto: DRK/pp/Agentur ProfiPress

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Mittelalterliche...

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, ...

Mehr Licht beim ...

Der Energieversorger Innogy bedachte den Ortsverein Zülpich im Programm „Aktiv ...

Nachwuchs aus de...

HJK Steinfeld und „ene“ vereinbaren Kooperation – Schüler können Unternehmensluft ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Mittelalterliche...

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, ...

Mehr Licht beim ...

Der Energieversorger Innogy bedachte den Ortsverein Zülpich im Programm „Aktiv ...

Nachwuchs aus de...

HJK Steinfeld und „ene“ vereinbaren Kooperation – Schüler können Unternehmensluft ...