Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Positive Kirmes-Bilanz

Organisatoren und Schausteller zufrieden – Frühjahrs-Kirmes zog viele Besucher an

Mechernich – Die Organisatoren der Mechernicher Kirmes sind zufrieden. „Alles ist gut gelaufen“, zieht Marcel Hembach, Vorsitzender des veranstaltenden Vereinskartells eine positive Bilanz: „Der Freitag war stark, aber auch die anderen Tage waren sehr gut besucht.“ Das bunte Treiben habe Groß und Klein gefallen.

Auch die Schausteller seien am Ende zufrieden vom Kirmesplatz abgereist, so Hembach weiter. Das gute Wetter habe seinen Teil zum Erfolg beigetragen. 28 Attraktionen – vom Autoscooter bis zum Zirkusfahrgeschäft – wurden den Besuchern geboten.

Marcel Hembach (r.) und Wolfgang Weilerswist vom veranstaltenden Vereinskartell ziehen eine positive Frühjahrs-Kirmes-Bilanz. Foto: Röder/pp/Agentur ProfiPress

Die Kirmes hat bereits eine lange Tradition in Mechernich. Manche Schausteller ziehe es schon seit Jahrzehnten in die ehemalige Bergarbeiterstadt, verrät Hembach. Darunter die Schaustellerfamilie „Thenen-Paulus“, die mit ihrem „süßen“ Mandelbäckerei-Verkaufswagen das Angebot bereichern, und auch Uli Grozcki, mit seiner beliebten Schießbude, die er auch auf Großkirmessen wie den „Öcher Bend“ oder der Anna-Kirmes aufstelle.

Seit vielen Jahren organisiert allen voran Marcel Hembach die heimische Veranstaltung. Der erfahrene Planer weiß: „Für die Besucher ist eine gute Mischung wichtig.“

Und nach der Kirmes ist bekanntlich schon vor der Kirmes. Hembach und Wolfgang Weilerswist, stellvertretender Vereinskartell-Vorsitzender, führen bereits die nächsten Verhandlungen mit den Kirmesbeschickern, um die Veranstaltung im kommenden Herbst zu planen. Sie findet statt von Freitag, 31. August, bis Montag, 3. September.

pp/Agentur ProfiPres

Comments are closed.

Jungfrau zögert...

Gute Bilanz: 140 Blutspender, davon 14 Erstspender, waren dem Aufruf ...

Fit in Erster Hi...

Rotes Kreuz veranstaltet Kursus zum Thema Kindernotfälle im familiären Bereich ...

Digital ist norm...

Tipps und Ideen zum Umgang mit Smartphone, Tablet und Co. ...

Blut von Majest...

Zülpichs Karnevalsprinz Wolfgang II. und der DRK-Ortsverein hatten zur Blutspende ...

Eine imposante B...

Hilfsgruppe Eifel hielt beim ersten Monatstreffen im neuen Jahr Rückschau ...

Jungfrau zögert...

Gute Bilanz: 140 Blutspender, davon 14 Erstspender, waren dem Aufruf ...

Fit in Erster Hi...

Rotes Kreuz veranstaltet Kursus zum Thema Kindernotfälle im familiären Bereich ...

Digital ist norm...

Tipps und Ideen zum Umgang mit Smartphone, Tablet und Co. ...

Blut von Majest...

Zülpichs Karnevalsprinz Wolfgang II. und der DRK-Ortsverein hatten zur Blutspende ...

Eine imposante B...

Hilfsgruppe Eifel hielt beim ersten Monatstreffen im neuen Jahr Rückschau ...