Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Pfundskerl und Männerballett

Für die Kostümsitzung der „KG Weyerer Blömche“ am Samstag, 1. Februar, ab 19 Uhr, gibt es noch Karten – Kindersitzung am 8. Februar, Wievernommedaach am 20. Februar – „Leinen los zur großen Fahrt“ ist das diesjährige Motto des Tulpensonntagszug am 23. Februar in Weyer

Mechernich-Weyer – Für die Kostümsitzung der „KG Weyerer Blömche“ am Samstag, 1. Februar, ab 19 Uhr, gibt es noch Karten, so Blömche-Vorsitzender Björn Wassong: „Unter anderem dürfen sich die Besucher auf Annemie Krawtschak, den Pfundskerl Kai Kramosta, das Männerballett Weyer, die Streetdancer Antweiler, die Lückenfüller und die Gulaschkapell freuen. Abgerundet wird das Programm mit Auftritten von befreundeten Vereinen und der ein oder anderen Überraschung.“ Die Eintrittskarten gibt es zum Preis von 14 Euro unter Telefon 02484-919305 oder unter www.bloemche.de.

Karneval in Weyer: Für die Kostümsitzung der „KG Weyerer Blömche“ am Samstag, 1. Februar, ab 19 Uhr, gibt es noch Karten. Unter anderem bietet Pfundskerl Kai Kramosta Comedy im XXL-Format. Repro: Björn Wassong/pp/Agentur ProfiPress

Eine Woche später am Samstag, 8. Februar, zeigen ab 15 Uhr die Weyerer Pänz bei der traditionellen Kindersitzung ihr Können auf der Bühne der Bürgerhalle. Am Donnerstag, 20. Februar, steht der „Wievernommedaach“ wieder im Programm der Blömche. Ab 14 Uhr wird es einen gemütlichen Nachmittag für Kinder, Eltern, Großeltern und alle anderen Gäste in der Bürgerhalle geben.

Getreu dem Sessionsmotto „Leinen los zur großen Fahrt, Karneval auf Seemannsart!“ setzt sich am Sonntag, 23. Februar um 14:11 Uhr der diesjährige Tulpensonntagszug in Weyer ab dem Pützend in Bewegung. Nachdem die bunten Fußgruppen und Wagen ihr Wurfmaterial unter das Volk gebracht haben, wird in der Bürgerhalle zur Aprés Zoch Party mit DJ Daniel gefeiert.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Communio aktuali...

Projektteam und Technik-Firma haben erste Jahreshälfte 2020 genutzt: Modernes Design, ...

Land unterstütz...

Sonderprogramm „Heimat, Tradition und Brauchtum“ startete am 15. Juli –Von ...

H-Produkte aus O...

Hochwald stellte im Krewelshof die Bilanz 2019 und den Ausblick ...

Jugendzentrum ...

Pop-Up-Jugendzentrum verspricht tolle Nachmittage mit Workshops und Aktionen – Donnerstag ...

Christian Metze ...

e-regio Geschäftsführer hatte am 30. Juni seinen letzten Tag – ...

Communio aktuali...

Projektteam und Technik-Firma haben erste Jahreshälfte 2020 genutzt: Modernes Design, ...

Land unterstütz...

Sonderprogramm „Heimat, Tradition und Brauchtum“ startete am 15. Juli –Von ...

H-Produkte aus O...

Hochwald stellte im Krewelshof die Bilanz 2019 und den Ausblick ...

Jugendzentrum ...

Pop-Up-Jugendzentrum verspricht tolle Nachmittage mit Workshops und Aktionen – Donnerstag ...

Christian Metze ...

e-regio Geschäftsführer hatte am 30. Juni seinen letzten Tag – ...