Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Open-Air-Verlosung am Freitag

Kallmuth stellt innerhalb weniger Tage eine Sonderaktion auf die Beine – Los-Verkauf am 20. August ab 19 Uhr, „Ziehung“ der Gewinner zwischen 21.30 und 22 Uhr – Feytal-Barden machen Musik – Erlöse kommen der gemeinnützigen Mechernich-Stiftung und damit Flutopfern zugute – Spenden als Preise nimmt Ortsvorsteher Robert Ohlerth gerne noch entgegen

Kallmuth – Die Eifler zeichnet aus, dass sie in der Not erfinderisch sind, Die Kallmuther stellen diese Eigenschaft erneut unter Beweis und laden zu einer Open-Air-Verlosung ein.

„Die Idee dazu wurde spontan beim Familienfest am Wochenende geboren“, berichtet Robert Ohlerth. Fünf Tage bleiben zur Vorbereitung. Am kommenden Freitag, 20. August, ab 19 Uhr, wird die Open-Air-Verlosung am Bürgerhaus starten.

Sonderverlosungsaktion mit attraktiven Gewinnen in Kallmuth für die vom Hochwasser Betroffenen im Stadtgebiet Mechernich am Freitag, 20. August, ab 19 Uhr. Foto: KFM/pixelio.de/pp/Agentur ProfiPress

Restaurant- und Schwimmbad-Gutscheine, Spirituosen und Spielsachen sind im Verlose-Topf enthalten und damit zu gewinnen. „Wir haben bereits viele schöne und attraktive Preise gespendet bekommen, insgesamt bestimmt schon an die 50“, so der Ortsvorsteher, der hofft, dass bis Freitag die Zahl noch weiter steigt.

Die Einnahmen der Verlosung sollen an die Mechernich-Stiftung gehen und damit allen vom Hochwasser stark betroffenen Mechernichern zugutekommen, deren Schäden nicht durch eine Elementarversicherung abgedeckt sind und gleichzeitig vor dem finanziellen Ruin stehen.

Die Lose werden ab 19 Uhr verkauft und die Gewinner zwischen 21.30 bis 22 Uhr bekanntgegeben. „Dazwischen werden die Feytal-Barden Musik bieten“, so Ohlerth. Auch für Speisen und Getränke soll gesorgt sein, damit die Verlosung zu einem gemütlichen und geselligen Abend werden kann. Wer dafür noch Spenden bereitstellen möchte, kann sich direkt an den Ortsvorsteher wenden unter Telefon (02484) 1331.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

„Holzem fiert ...

Karnevalsfreunde lassen sich nicht von Corona abschrecken und wollen am ...

Musikverein prob...

Bleibuirer Blasorchester beteiligt sich an einem vom Kulturstaatsministerium geförderten Projekt ...

Mit Orgelklänge...

Andreas Hoffmann spielt Silvester in der Steinfelder Basilika u.a, Variationen ...

Führerschein ta...

Wer noch einen Pappführerschein besitzt und zwischen 1953 und 1958 ...

Nikolaustüten f...

Auch Ortsbürgermeisterin Heike Waßenhoven und Stadtbrandmeister Jens Schreiber zogen mit ...

„Holzem fiert ...

Karnevalsfreunde lassen sich nicht von Corona abschrecken und wollen am ...

Musikverein prob...

Bleibuirer Blasorchester beteiligt sich an einem vom Kulturstaatsministerium geförderten Projekt ...

Mit Orgelklänge...

Andreas Hoffmann spielt Silvester in der Steinfelder Basilika u.a, Variationen ...

Führerschein ta...

Wer noch einen Pappführerschein besitzt und zwischen 1953 und 1958 ...

Nikolaustüten f...

Auch Ortsbürgermeisterin Heike Waßenhoven und Stadtbrandmeister Jens Schreiber zogen mit ...