Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Nur noch wenige Karten übrig

Prunksitzung des Festausschusses Mechernicher Karneval beinahe ausverkauft – Hochkarätiges Programm am Samstag, 21. Januar, 19 Uhr, in der Barbaraschule

Mechernich – Der Festausschuss Mechernicher Karneval (FMK) veranstaltet am Samstag, 21. Januar, 19 Uhr, seine Prunksitzung in der Barbaraschule. Gemeinsam mit der Künstleragentur Alaaf haben die beiden Literaten Kevin Hembach und Dirk Gemünd ein hochkarätiges Programm auf die Beine gestellt, an dem unter anderem die Funky Marys, Kuhl un de Gäng, Miljö, Die Erdnuss, Lieselotte Lotterlappen sowie die vereinseigenen Tanzgarden teilnehmen.

Zum Abschluss der Sitzung des vergangenen Jahres traten die Drums and Pipes aus Dreiborn auf. Foto: Hermann Josef Schlimper/FMK/pp/Agentur Profipress

Zum Abschluss der Sitzung des vergangenen Jahres traten die Drums and Pipes aus Dreiborn auf. Foto: Hermann Josef Schlimper/FMK/pp/Agentur Profipress

Mit dem Vorverkauf ist der FMK-Vorsitzende Albert Meyer bisher sehr zufrieden. Es gibt nicht mal mehr ein Dutzend Eintrittskarten. Kontakt zum FMK bezüglich dieser Karten kann man über die Homepage www.fmk-mechernich.de herstellen.

Vereinsvorsitzender Albert Meyer (r.) ist mit dem Verlauf des Vorverkaufs für die Prunksitzung zufrieden. Foto: Hermann Josef Schlimper/FMK/pp/Agentur Profipress

Vereinsvorsitzender Albert Meyer (r.) ist mit dem Verlauf des Vorverkaufs für die Prunksitzung zufrieden. Foto: Hermann Josef Schlimper/FMK/pp/Agentur Profipress

pp/Agentur ProfiPress

Sitzungspräsident Erik Pühringer (M.) mit Marcel Hembach (l.) Foto: Hermann Josef Schlimper/FMK/pp/Agentur Profipress

Sitzungspräsident Erik Pühringer (M.) mit Marcel Hembach (l.) Foto: Hermann Josef Schlimper/FMK/pp/Agentur Profipress

Comments are closed.

Wildwest mit Bis...

Ralf Kramps neuer Kriminalroman „Aus finsterem Himmel“ spielt unter teils ...

Größte Kürbis...

Ab Sonntag, 2. September, täglich von 11 bis 18 Uhr ...

Beschäftigung m...

Eifel Literatur Festival hatte 300 Menschen zu Stefanie Stahl und ...

Ingrid Noll in P...

Eifeler Literaturfestival präsentiert auch in der zweiten Halbzeit wieder die ...

Von Sinnen las S...

500 Zuschauer lauschten im Forum Daun den „ergreifenden Erinnerungen“ an ...

Wildwest mit Bis...

Ralf Kramps neuer Kriminalroman „Aus finsterem Himmel“ spielt unter teils ...

Größte Kürbis...

Ab Sonntag, 2. September, täglich von 11 bis 18 Uhr ...

Beschäftigung m...

Eifel Literatur Festival hatte 300 Menschen zu Stefanie Stahl und ...

Ingrid Noll in P...

Eifeler Literaturfestival präsentiert auch in der zweiten Halbzeit wieder die ...

Von Sinnen las S...

500 Zuschauer lauschten im Forum Daun den „ergreifenden Erinnerungen“ an ...