Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Neues Leitungsteam am BKE

Eva Samrotzki ist jetzt Stellvertreterin von Schulleiter Holger Mohr

Kall – Das Berufskolleg Eifel hat nun wieder eine Doppelspitze. Seit dem 1. September bilden Eva Samrotzki als neue Stellvertreterin und Holger Mohr als Schulleiter gemeinsam das Schulleitungsteam.

Schulleiter Holger Mohr ist bereits seit 2003 als Lehrer an der Schule und besitzt die erfahrene Perspektive. Eva Samrotzki hingegen hat als Neuzugang aus Bonn den frischen Blick auf die Dinge. Das Duo legt in Corona-Zeiten direkt als Krisenbewältigungsteam los, gemeinsam mit dem Kollegium der Schule.

Das Berufskolleg Eifel hat wieder eine Doppelspitze. Eva Samrotzki ist neue Stellvertreterin von Schulleiter Holger Mohr. Foto: Michael Kruhöffer/Berufskolleg Eifel/pp/Agentur ProfiPress

„Das Berufskolleg Eifel bietet ausgezeichnete berufliche Bildung in den Bereichen Ernährungs- und Versorgungsmanagement, Gesundheitsmanagement sowie Wirtschaft, Verwaltung und Tourismus“, heißt es in einer Pressemitteilung des Berufskollegs. Es ist zertifiziert als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und als Nationalparkschule.

In einigen Klassen sind noch Anmeldungen möglich. So bieten das Wirtschaftsgymnasium, das mit der Allgemeinen Hochschulreife, und die Wirtschaftsfachschule für Tourismus, die mit dem staatlich geprüften Betriebswirt/der Betriebswirtin abschließt, noch einzelne Plätze an. Zur ersten Kontaktaufnahme ist das Sekretariat unter der Telefonnummer 02441/7797-0 oder über die Internetseite www.bkeifel.de erreichbar.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Keine Wanderung ...

Organisatoren sagen die historische und beliebte Führung durch das Bergschadensgebiet, ...

„Rassismus ist...

Dritter Fachtag „Kompetenz Integration“ in Vogelsang – Deutsches Rotes Kreuz ...

Nistkästen gege...

Corona-Pandemie: Fünf Tischlerinnungen starteten in der Region eine konzertierte Aktion ...

Baggern für den...

Sibelco wird von Biologischer Station ausgezeichnet als „Amphibienfreundlicher Betrieb“ Mechernich-Lessenich – ...

„Von wegen Rec...

Stadt Mechernich setzt mit Bündnis ein klares Zeichen gegen Rechtsextremismus ...

Keine Wanderung ...

Organisatoren sagen die historische und beliebte Führung durch das Bergschadensgebiet, ...

„Rassismus ist...

Dritter Fachtag „Kompetenz Integration“ in Vogelsang – Deutsches Rotes Kreuz ...

Nistkästen gege...

Corona-Pandemie: Fünf Tischlerinnungen starteten in der Region eine konzertierte Aktion ...

Baggern für den...

Sibelco wird von Biologischer Station ausgezeichnet als „Amphibienfreundlicher Betrieb“ Mechernich-Lessenich – ...

„Von wegen Rec...

Stadt Mechernich setzt mit Bündnis ein klares Zeichen gegen Rechtsextremismus ...