Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Neuer Schulleiter ist „alter Bekannter“

Rat spricht sich einstimmig für Uli (Ulrich) Lindner-Moog als neuen Schulleiter der Mechernicher katholischen Grundschule aus – 51-jähriger war viele Jahre Konrektor an der Kommerner KGS

Uli Lindner-Moog wird neuer Schulleiter der Mechernicher katholischen Grundschule. Der langjährige Konrektor an der KGS Kommern tritt die Nachfolge von Rita Gerdemann an, die in den wohlverdienten Ruhestand geht. Foto: Alice Gempfer/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich – Im nichtöffentlichen Teil seiner jüngsten Sitzung hat der Mechernicher Rat für die Stadt als Schulträgerin der Bestellung von Ulrich „Uli“ Lindner-Moog zum neuen Schulleiter der Mechernicher katholischen Grundschule zugestimmt. Bereits Anfang Juli war das Votum der Schulkonferenz zu Gunsten Linder-Moogs ausgefallen.

„Ich freue mich besonders, dass ich dann wieder im Mechernicher Stadtgebiet tätig bin“, so der 51-Jährige zur Agentur ProfiPress. Denn dort ist Lindner-Moog, der mit seiner Frau und den zwei Töchtern in Brühl lebt, kein Unbekannter: Mit einer kurzen Unterbrechung war er 22 Jahre lang Lehrer an der KGS in Kommern, die letzten Jahre bis 2012 als Konrektor neben Schulleiter Willy Gemünd. Im vergangenen Schuljahr war Lindner-Moog von der Bezirksregierung Köln zum kommissarischen Schulleiter des neu gegründeten Grundschulverbundes Blankenheim abgeordnet.

„In Mechernich weiß ich unter anderem die gute Zusammenarbeit mit der Stadt als Schulträgerin sehr zu schätzen“, so Lindner Moog. Zudem freue er sich natürlich auch auf die Schule selbst, die „Rita Gerdemann als bestelltes Feld hinterlassen hat“. Offizieller „Stabwechsel“ ist der 9. September dieses Jahres, wenn Rita Gerdemann ihren Ruhestand antritt. Diese habe ihm schon jetzt alle Unterstützung im Zuge der Übergabe zugesagt, freut sich der neue Schulleiter. So könne er nahezu nahtlos an deren gute Arbeit anknüpfen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Bruce Kapusta pr...

Vorweihnachtliches Konzert am 3. Dezember in der Bürgerhalle Kommern Mechernich-Kommern – ...

Frankfurt-Marath...

Sebastian Hoß‘ Sponsorenlauf erbrachte 1.600 Euro – Mechernich-Stiftung schenkt benachteiligten ...

„Orientierung ...

Bernd Altgen, der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Nordeifel, scheidet zum Jahresende ...

Linden-Platz wir...

Bürgerantrag machte die Umbenennung des Dorfplatzes Firmenich/Obergartzem zu Ehren des ...

Weihnachtskisten...

Die Kaller Tafel bittet um Lebensmittelspenden, damit auch Not leidende ...

Bruce Kapusta pr...

Vorweihnachtliches Konzert am 3. Dezember in der Bürgerhalle Kommern Mechernich-Kommern – ...

Frankfurt-Marath...

Sebastian Hoß‘ Sponsorenlauf erbrachte 1.600 Euro – Mechernich-Stiftung schenkt benachteiligten ...

„Orientierung ...

Bernd Altgen, der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Nordeifel, scheidet zum Jahresende ...

Linden-Platz wir...

Bürgerantrag machte die Umbenennung des Dorfplatzes Firmenich/Obergartzem zu Ehren des ...

Weihnachtskisten...

Die Kaller Tafel bittet um Lebensmittelspenden, damit auch Not leidende ...