Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Neuer Kreisel fürs Neubaugebiet

Bauarbeiten dauern rund zwei Monate – Umleitung wird ausgeschildert – Sportplatz nur aus einer Richtung zu erreichen

Mechernich-Satzvey – Das Baugebiet „3 Burgenblick“ im Satzveyer Norden wächst. Im Mai fiel der Startschuss für den zweiten Bauabschnitt. Ein Großteil der geplanten Häuser steht bereits. Ab Montag, 6. Oktober, wird die Zufahrt zum Baugebiet verbessert. An der Kreuzung Firmenicher Straße / Am Sportplatz / Der Acker wird ein Kreisverkehr errichtet. Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich bis Ende November dauern. In dieser Zeit bleibt die Kreuzung für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Autofahrer werden über die Gartzemer Straße und die Panzerstraße umgeleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Der Sportplatz kann bis Ende November nicht mehr ausnördlicher, sondern nur aus südlicher Richtung angefahren werden. Foto: Johannes Mager/pp/Agentur ProfiPress

Der Sportplatz kann bis Ende November nicht mehr ausnördlicher, sondern nur aus südlicher Richtung angefahren werden. Foto: Johannes Mager/pp/Agentur ProfiPress

An der Kreuzung Firmenicher Straße / Am Sportplatz / Der Acker wird in den kommenden zwei Monaten ein Kreisverkehr gebaut. Foto: Johannes Mager/pp/Agentur ProfiPress

An der Kreuzung Firmenicher Straße / Am Sportplatz / Der Acker wird in den kommenden zwei Monaten ein Kreisverkehr gebaut. Foto: Johannes Mager/pp/Agentur ProfiPress

Zahlreiche Häuser wurden im zweiten Abschnitt des Baugebiets „3 Eifelblick“ bereits errichtet. Foto: Johannes Mager/pp/Agentur ProfiPress

Zahlreiche Häuser wurden im zweiten Abschnitt des Baugebiets „3 Eifelblick“ bereits errichtet. Foto: Johannes Mager/pp/Agentur ProfiPress

Die Bauarbeiten an den Straßen im zweiten Bauabschnitt des Bauge-biets „3 Burgenblick“ schreiten voran. Foto: Johannes Mager/pp/Agentur ProfiPress

Die Bauarbeiten an den Straßen im zweiten Bauabschnitt des Bauge-biets „3 Burgenblick“ schreiten voran. Foto: Johannes Mager/pp/Agentur ProfiPress

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Mittelalterliche...

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, ...

Mehr Licht beim ...

Der Energieversorger Innogy bedachte den Ortsverein Zülpich im Programm „Aktiv ...

Nachwuchs aus de...

HJK Steinfeld und „ene“ vereinbaren Kooperation – Schüler können Unternehmensluft ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Mittelalterliche...

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, ...

Mehr Licht beim ...

Der Energieversorger Innogy bedachte den Ortsverein Zülpich im Programm „Aktiv ...

Nachwuchs aus de...

HJK Steinfeld und „ene“ vereinbaren Kooperation – Schüler können Unternehmensluft ...