Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Neue Sänger braucht der Chor

Nachwuchswerbung des Kirchenchores Kommern ganz aktuell vor der Aufführung von Camille Saint-Sæns‘ Weihnachtsoratorium am Sonntag, 27. Dezember

Mechernich-Kommern – Kirchenmusik kann ein zeitloses Hobby sein, das Angehörige unterschiedlicher Generationen verbindet. Deshalb ist auch der Chor an der Kommerner Pfarrkirche St. Severinus ständig auf der Suche nach Gesangstalenten jeden Alters, die das Ensemble unterstützen. Besonders benötigt werden Männerstimmen, insbesondere Tenöre. Interessenten können direkt dienstags um 19.30 Uhr zur Chorprobe ins Pfarrheim St. Severinus kommen.

Der Kirchenchor Kommern braucht dringend Verstärkung für die Aufführung von Camille Saint-Sæns‘ Weihnachtsoratorium am Sonntag, 27. Dezember. Interessenten können direkt dienstags um 19.30 Uhr zur Chorprobe ins Pfarrheim St. Severinus kommen. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Der Kirchenchor Kommern braucht dringend Verstärkung für die Aufführung von Camille Saint-Sæns‘ Weihnachtsoratorium am Sonntag, 27. Dezember. Interessenten können direkt dienstags um 19.30 Uhr zur Chorprobe ins Pfarrheim St. Severinus kommen. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Aus ganz konkretem Anlass und mit ganz aktuellem Einstieg bietet das Ensemble jetzt Sängerinnen und Sängern die Gelegenheit, mitzumachen bei den Vorbereitungen auf die Aufführung des Weihnachtsoratoriums von Camille Saint-Sæns am Sonntag, 27. Dezember. Die Leitung hat Jörg Schreiner, der Musikchef des Seelsorgebereichs.

Informationen bei Jörg Schreiner, Tel. (0 24 43) 80 59 242, mobil (0173) 72 10 821, Mail schreiner.joerg@web.de, oder bei Balthasar Müller, Tel. (0 24 43) 90 49 480.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Drei Tage Spaß ...

Schwerfener St.-Sebastianus-Bruderschaft feiert von Samstag, 28. Juli, bis Montag, 30. ...

Stippvisite in ...

Marie Reiners, die Erfinderin und Drehbuchautorin von „Mord mit Aussicht“, ...

Zehnte Mechernic...

Erinnerungen an das Jahr 1968 im LVR-Freilichtmuseum Kommern - Rund ...

Sportfest mit Fu...

Die Traditions-Mannschaft des 1. FC Köln spielte in Golbach gegen ...

Bewerber für Ei...

Zukunftsinitiative Eifel zeichnet dieses Jahr die Nachwuchsförderung von Vereinen aus ...

Drei Tage Spaß ...

Schwerfener St.-Sebastianus-Bruderschaft feiert von Samstag, 28. Juli, bis Montag, 30. ...

Stippvisite in ...

Marie Reiners, die Erfinderin und Drehbuchautorin von „Mord mit Aussicht“, ...

Zehnte Mechernic...

Erinnerungen an das Jahr 1968 im LVR-Freilichtmuseum Kommern - Rund ...

Sportfest mit Fu...

Die Traditions-Mannschaft des 1. FC Köln spielte in Golbach gegen ...

Bewerber für Ei...

Zukunftsinitiative Eifel zeichnet dieses Jahr die Nachwuchsförderung von Vereinen aus ...