Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Neuauflage der Sötenich-Fahne

Vereinskartell bietet Sammelbestellung an – Vorsitzender Toni Mießeler erhielt immer häufiger Anfragen von Vereinen und Privatleute nach dem guten Stück – Frühere Erstauflage war beliebt und schnell vergriffen

Kall-Sötenich – Toni Mießeler, der Vorsitzende des Vereinskartells Sötenich, wirbt für eine schöne Aktion: „Zur Verschönerung unseres Ortsbildes bietet das Vereinskartell jetzt wieder die Sötenich-Fahne zum Kauf an.“ Die Fahne, 2 Meter breit und 1 Meter 20 hoch, zeigt das Wappen Sötenichs auf grün-weißem Hintergrund.

Die Fahne ist heiß begehrt. Schonmal waren rund 40 Exemplare beschafft worden und „ruckzuck“ vergriffen, so Mießeler: „Sie ist scheinbar gut angekommen und beliebt. Weil uns aktuell wieder viele Nachfragen durch Vereine und Privatleute erreichen, planen wir jetzt eine Neuauflage.“ Das gute Stück habe großen Wiedererkennungswert und Tradition.

Die Sötenich-Fahne ist begehrt. Wer ein Exemplar haben möchte, wendet sich an Toni Mießeler, unter Telefon 02441/6777 oder toni-miesseler@t-online.de. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Das abgebildete Wappen zeigt eine stählerne Axt, in Gedenken an den Orts- und Pfarrpatron, den heiligen Apostel Matthias, der mit einem solchen Werkzeug enthauptet worden war. Außerdem zählte Sötenich zu Zeiten der Römer zu den Bergdörfen, daher ist unter der Axt ein stilisierter goldener „Dreiberg“ mit Elzenberg, Wachtberg und Kickberg im Wappen abgebildet.

Das Vereinskartell will eine Sammelbestellung der schmucken Flagge in Auftrag geben. Bei Abnahme von 25 Stück koste eine Fahne 39 Euro, ab 50 Stück betrage der Preis pro Fahne 28 Euro. Mießeler: „Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele dabei wären.“

Bestellungen können bei Toni Mießeler, unter Telefon 02441/6777 oder per Mail an toni-miesseler@t-online.de abgegeben werden.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Eifel-Gäng oper...

Zwerchfellattacken auf unschuldige Bürger am Freitag in Bad Münstereifel und ...

Gründerin über...

Communio in Christo bringt weiteres Video mit Live-Mitschnitten von Mutter ...

Weihnachtsbaum-M...

Schmucke Nordmanntanne ziert jetzt den Vorplatz am Rathaus Mechernich/Weyer – Acht ...

Jeden Tag frisch...

Stadt Mechernich investiert innen und außen 225.000 Euro in die ...

„Die beste Ent...

Iris Schmitz zieht 40 Jahre nach Ihrer Meisterinnenprüfung Bilanz im ...

Eifel-Gäng oper...

Zwerchfellattacken auf unschuldige Bürger am Freitag in Bad Münstereifel und ...

Gründerin über...

Communio in Christo bringt weiteres Video mit Live-Mitschnitten von Mutter ...

Weihnachtsbaum-M...

Schmucke Nordmanntanne ziert jetzt den Vorplatz am Rathaus Mechernich/Weyer – Acht ...

Jeden Tag frisch...

Stadt Mechernich investiert innen und außen 225.000 Euro in die ...

„Die beste Ent...

Iris Schmitz zieht 40 Jahre nach Ihrer Meisterinnenprüfung Bilanz im ...