Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Naturkundliches wie Kulturhistorisches

Führungen zum Tal der Sagen sowie zur Schavener Heide und eine Fledermausnacht bietet der Naturpark Nordeifel im Mai und August an

Mechernich – Das Tal der Sagen, die Welt der Fledermäuse und ein vergessenes Kleinod – dazu bietet der Verein „Naturpark Nordeifel“ im Mai und August drei Veranstaltungen im Stadtgebiet Mechernich an.

Am Sonntag, 17. Mai. 14 bis 17.30 Uhr, wird eine kulturhistorische Führung durch das Tal der Sagen, zur Kakushöhle, zu alten Mühlen und zum Römerkanal angeboten. Treffpunkt ist der Parkplatz zur Kakushöhle in Dreimühlen.

Bei der Fledermausnacht in der Kakushöhle am Samstag, 15. August, gibt es spannende Einblicke in die Welt der nachtaktiven Tiere. Foto: Sarah Winter/Archiv/pp/Agentur ProfiPress

Einblicke in die Welt der Fledermäuse bietet die Mechernicher Fledermausnacht in der Kakushöhle am Samstag, 15. August, 19.30 bis 23 Uhr. Mitzubringen sind festes Schuhwerk, warme Kleidung und eine Taschenlampe. Um Anmeldung wird gebeten: bei Markus Thies, markus.thies@t-online.de oder telefonisch unter 06556/900778. Start ist am Parkplatz zur Kakushöhle in Dreimühlen.

Die Schavener Heide zur Blütezeit ist nicht nur ein fast vergessenes Kleinod, sondern auch Teil der naturkundlichen Führung im Kommern am Sonntag, 16. August, zwischen 14 und 17 Uhr. Am Parkplatz Hochwildpark in Kommern-Süd treffen sich die Teilnehmer.

Die Kosten betragen je Veranstaltung: Erwachsene fünf Euro, Kinder drei Euro, Familien insgesamt 13 Euro. 

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Menschen mit Spa...

Evangelische Kirchengemeinde Roggendorf will Projektchor zum 75. Todestag Dietrich Bonhoeffers ...

Gemeinsam für d...

Bürger, Politik und Verwaltung bilden das Energieteam der Gemeinde Kall ...

Musik für den W...

Orgelmusik und Gesang zur Fastenzeit – Francois Couperins „Leçons de ...

„Karnevalsmagi...

Eiserfeyer Lichterzoch präsentierte sich als faszinierendes Fest für die ganze ...

Jecker Lindwurm ...

Tausende erlebten tollen Rosenmontagszug mit Wagen, Fußgruppen, Musik und wunderschöner ...

Menschen mit Spa...

Evangelische Kirchengemeinde Roggendorf will Projektchor zum 75. Todestag Dietrich Bonhoeffers ...

Gemeinsam für d...

Bürger, Politik und Verwaltung bilden das Energieteam der Gemeinde Kall ...

Musik für den W...

Orgelmusik und Gesang zur Fastenzeit – Francois Couperins „Leçons de ...

„Karnevalsmagi...

Eiserfeyer Lichterzoch präsentierte sich als faszinierendes Fest für die ganze ...

Jecker Lindwurm ...

Tausende erlebten tollen Rosenmontagszug mit Wagen, Fußgruppen, Musik und wunderschöner ...