Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Musikalische Revue zum Jubiläum

Männergesangverein Kommern gedenkt am 30. Juni und 1. Juli mit einem Jubiläumskonzert und einem Freundschaftssingen in der Bürgerhalle seiner Gründung vor 160 Jahren – Unter anderem tritt auch die spanische Altistin Francisca Beaumont in Aktion – Helmut Bleekers „Kleiner Chor Euskirchen“ macht auch mit, ebenso die Solisten Jutta Harzheim, Wolfgang Stratmann und Marc Gottschalk sowie Eric Arndt am Piano

Mechernich-Kommern – 1858, als der in Köln geborene Komponist Jacques Offenbach in Paris seine Opera Buffa „Orpheus in der Unterwelt“ und Johann Strauß (Sohn) in Wien seine „Tritsch-Tratsch-Polka“ uraufführten, gründeten fernab der Weltstädte sangesfreudige Commerner und der Lehrer Friedrich Wilhelm Axer im 1745 Seelen zählenden Kommern, das damals noch mit „C“ geschrieben wurde, einen Männergesangverein. Neben Axer waren Hubert Schmitz, Peter Joseph Holzem, Joseph Steffens, Hubert Doering und Jacob Bonzelet Männer der ersten Stunde.

160 Jahre später erinnert der Männergesangverein 1858 Kommern am Samstag, 30. Juni, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) mit einem Konzert in der Kommerner Bürgerhalle und am 1. Juli um 13 Uhr am selben Ort mit einem Freundschaftssingen, an dem zehn auswärtige Vereine teilnehmen, an das denkwürdige Ereignis vor 160 Jahren und an die Gründungsväter.

160 Jahre nach seiner Gründung im Jahre 1858 erinnert der Männergesangverein 1858 Kommern mit einem Jubiläumskonzert in der Kommerner Bürgerhalle an seine Gründungsväter. Foto: Franz-Josef Vogt/pp/Agentur ProfiPress

Unter der Leitung des Dirigenten Werner Harzheim will der MGV aus seinem breiten Repertoire vortragen, darunter festlich-geistliche Literatur, Musical, Klassiker wie Franz Schubert und Edvard Grieg bis hin zu Evergreens von Udo Jürgens. Dabei werden die Sänger vom Kommerner Pianisten Erik Arndt begleitet.

Zehn Euro Eintritt

Solistische Mitwirkende aus den Reihen des Chors sind der Bariton Wolfgang Stratmann und der Tenor Marc Gottschalk. Außerdem will die Sopranistin Jutta Harzheim Solopartien singen. Das Jubiläumskonzert mitgestalten will auch der der Kleine Chor Euskirchen, dessen Chorleiter Helmut Bleeker den MGV Kommern 40 Jahre zu besonderen Leistungen geführt hatte.

Als Stargast konnte für den Abend die Altistin Francisca Beaumont verpflichtet werden. Im spanischen Pamplona geboren, begann sie am „Conservatorio Sarasate“ ihr Gesangsstudium, setzte es an der Kölner Hochschule für Musik fort und wurde nach ihrem Examen 1998 Mitglied des Opern-Studios im Opernhaus Zürich.

Als Stargast kommt die Altistin Francisca Beaumont nach Kommern. Die gebürtige Spanierin begann ihr Gesangsstudium am „Conservatorio Sarasate“ und setzte es an der Kölner Hochschule für Musik fort. Sie sang unter anderem am Opernhaus Zürich, am Staatstheater Meiningen, im „Teatro Real“ in Madrid, dem Nationaltheater Mannheim, im „Teatro del Liceo“ Barcelona, an der Hamburger Staatsoper und an der Oper Bilbao. Foto: Veranstalter/Privat/pp/Agentur ProfiPress

Sie war Solistin am Staatstheater Meiningen und folgte Einladungen an das „Teatro Real“, Madrid, das Nationaltheater Mannheim, das „Teatro del Liceo“ Barcelona, die Hamburger Staatsoper und an die Oper in Bilbao.

Dr. Dieter Pesch, ehedem führender Kommunalpolitiker in Mechernich, Chef des Rheinischen Freilichtmuseums Kommern und selbst aktiver Mitsänger im MGV, schreibt in einer Pressemitteilung: „Die Mitglieder des MGV freuen sich auf viele Zuhörer, die gemeinsam mit ihnen das Jubiläum musikalisch begehen wollen.“ Der Eintritt zum Konzert beträgt 10 Euro. Kartenvorverkauf bei allen Sängern des MGV, im Café Quasten, Kommern, Kölner Straße 60, sowie in Margrets Hobbylädchen in Mechernich, Bahnstraße 35.

pp/Agentur ProfiPress

 

 

 

 

Comments are closed.

Kleines Tagebuch...

Marianne Blum und Guido Rohm lassen Annes Tagebuch und Hitlers ...

Schreibend neue ...

Jutta Richter liest erstmals aus ihrem jüngsten Buch „Frau Wolle ...

Fledermäuse hau...

Erfolgreiche Premiere der „GAT-Batnight“ in der Kakushöhle Mechernich – Die kleinen ...

Bogenturnier Sch...

Englischer Verband erkennt Wettkampf der Münstereifeler Schützen auf Mechernicher Stadtgebiet ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Kleines Tagebuch...

Marianne Blum und Guido Rohm lassen Annes Tagebuch und Hitlers ...

Schreibend neue ...

Jutta Richter liest erstmals aus ihrem jüngsten Buch „Frau Wolle ...

Fledermäuse hau...

Erfolgreiche Premiere der „GAT-Batnight“ in der Kakushöhle Mechernich – Die kleinen ...

Bogenturnier Sch...

Englischer Verband erkennt Wettkampf der Münstereifeler Schützen auf Mechernicher Stadtgebiet ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...