Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Mörderische Eifel

Krimiabend am Montag, 24. April, um 20 Uhr im „Forum M“ der Mayerschen Buchhandlung in Aachen – Lesung mit Ralf Kramp, Hubert vom Venn und Elke Pistor – Kinder der Grundschule Breinig führen ein Stück auf

Eifel/Aachen – In der Eifel geht es wieder mörderisch zu: Zum elften Mal findet am Montag, 24. April, um 20 Uhr, der Krimiabend „Mörderische Eifel“ statt. Im „Forum M“ in der Mayerschen Buchhandlung in Aachen, Buchkremerstraße 1-7, lesen die Krimi-Autoren Ralf Kramp, Hubert vom Venn und Elke Pistor aus ihren Buch- und Hörbuch-Veröffentlichungen vor.

Die Eifeler haben sich für einen mörderischen Abend in Richtung Aachen aufgemacht. Zeichnung: Ralf Kramp/pp/Agentur ProfiPress

Die Eifeler haben sich für einen mörderischen Abend in Richtung Aachen aufgemacht. Zeichnung: Ralf Kramp/pp/Agentur ProfiPress

Als Gäste begrüßt das Trio Nina Röttger sowie Kinder der Grundschule Breinig mit dem Stück „Im Labyrinth der Welten“, unter der Leitung von Ingrid Peinhardt-Franke von der Krimiwerkstatt Städteregion Aachen. Musik dazu gibt es von Tobias Schmitz („Von Brücken“, Ex-„Jupiter Jones“). Weitere Informationen erteilt die Mayersche Buchhandlung unter Tel. 02 41/4 77 70.

pp/Agentur ProfiPress

 

 

Comments are closed.

Von tapferen Rit...

Vorlesenachmittage in der Stadtbücherei Mechernich am 5., 19. und 26. ...

„Grandseigneur...

Matthias Politycki liest aus „Schrecklich schön und weit und wild“ ...

Wertvoll fühlen...

Die GenoEifel stellte sich in Kall im Saal Gier vor ...

Schaukeln zwisch...

Die in Berlin lebende Französin Pascale Hugues plaudert bei der ...

„Kein schönes...

„Lesical“ zu Clara Viebigs Roman „Das Kreuz im Venn“ zog ...

Von tapferen Rit...

Vorlesenachmittage in der Stadtbücherei Mechernich am 5., 19. und 26. ...

„Grandseigneur...

Matthias Politycki liest aus „Schrecklich schön und weit und wild“ ...

Wertvoll fühlen...

Die GenoEifel stellte sich in Kall im Saal Gier vor ...

Schaukeln zwisch...

Die in Berlin lebende Französin Pascale Hugues plaudert bei der ...

„Kein schönes...

„Lesical“ zu Clara Viebigs Roman „Das Kreuz im Venn“ zog ...