Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Mehr Platz für Mitarbeiter und Kunden

Die Kanzlei „Heinen · L’Homme · Weishaupt und Partner Steuerberater Partnerschaft mbB“ ist innerhalb von Schleiden umgezogen – Neue Adresse lautet Trierer Straße 1-3

Schleiden – Mehr Platz, perfekt geschnittene Büros und mehr Parkplätze: Das finden Kunden und Mitarbeiter der Kanzlei „Heinen · L’Homme · Weishaupt und Partner Steuerberater Partnerschaft mbB“ in der neuen Filiale in Schleiden vor. Zwar sind die Umbauarbeiten noch nicht komplett abgeschlossen, aber vor wenigen Tagen wurde im Bürogebäude Trierer Straße 1-3 in Schleiden die Arbeit aufgenommen.

„Ich muss meinem Team ein ganz großes Lob aussprechen: Alle haben mit angepackt. Alle haben beim Umzug auch am sonst freien Samstag mitgeholfen“, sagt Steuerberaterin Claudia Weishaupt, deren Schwerpunkt im Bereich Heilberufe liegt.

„Heinen · L’Homme · Weishaupt und Partner Steuerberater Partnerschaft mbB“ ist innerhalb Schleidens umgezogen. Zu finden ist die Kanzlei jetzt an der Trierer Straße 1-3. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Gründe für den Umzug von der Blumenthaler Straße an die Trierer Straße gab es genug. Zum einen ist im neuen Bürogebäude, in dem ganz früher einmal Heinz-Glas Büros hatte, mehr Platz. Für die 15 Mitarbeiter stehen jetzt zehn statt nur fünf Büro-Räume auf drei Etagen zur Verfügung. Im alten Gebäude teilten sich sechs Mitarbeiter ein Büro, jetzt ist ein Viererbüro das Größte. Insgesamt stehen nun 280 Quadratmeter Bürofläche statt 200 Quadratmeter zur Verfügung.

„An der Blumenthaler Straße sind wir aus allen Nähten geplatzt“, sagt Claudia Weishaupt und meint damit auch die Parkplatzsituation. Jetzt gibt es sowohl vor als auch hinter dem Bürogebäude ausreichend Möglichkeiten für die Mitarbeiter und die Kunden zu parken. Auch die Sichtbarkeit der Kanzlei hat sich erhöht. „Wir werden hier ganz anders wahrgenommen als am alten Standort“, so Weishaupt. Eine weitere Neuerung ist ein speziell gesicherter Briefkasten, in den ganze Ordner passen, sodass Kunden auch außerhalb der Geschäftszeiten Unterlagen einwerfen können.

Das Gebäude, in dem sich früher Heinz-Glas befand, wurde kernsaniert. In diesem Raum befindet sich als Hingucker eine Holzwand. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Der Umzug stand schon Anfang 2019 fest. Bis Ende des Jahres musste der Auszug aus der Blumenthaler Straße erfolgen. Der Vermieter an der Trierer Straße hat das Gebäude kernsaniert. „Der größte Knackpunkt war es, das Gebäude auf neuesten EDV-Standard zu bringen“, so Claudia Weishaupt. Jetzt gibt es in der Steuerkanzlei sogar WLAN nicht nur für Mitarbeiter, sondern auch für Mandanten.

Es gibt auch ein neues Team-Mitglieder in Schleiden. Die Diplom-Finanzwirtin Christel Naas ist Expertin im Bereich Großbetriebsprüfung und Umsatzsteuersonderprüfung. Sie war über eine beim neuen Facebook-Auftritt von „Heinen · L’Homme · Weishaupt und Partner“ geschaltete Stellenanzeige auf die Kanzlei aufmerksam geworden. „Sie ergänzt mit ihren Fähigkeiten unser Team sehr gut“, ist sich Claudia Weishaupt sicher.

Die Kanzlei „Heinen · L’Homme · Weishaupt und Partner Steuerberater Partnerschaft mbB“ ist seit Kurzem Trikotsponsor der D-Junioren der SG Golbach/Rinnen/Sötenich/Sistig-Krekel. Foto: Claudia Weishaupt/pp/Agentur ProfiPress

Darüber hinaus ist die Kanzlei „Heinen · L’Homme · Weishaupt und Partner Steuerberater Partnerschaft mbB“ seit Kurzem auch Trikotsponsor der D-Junioren der SG Golbach/Rinnen/Sötenich/Sistig-Krekel.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Ungehindert durc...

Naturparke und Eifel-Tourismus (ET) erneuern ihr Internetangebot  www.eifel-barrierefrei.de – Pressekonferenz ...

Maxis Arbeit war...

Der Brucker-Junior hat mit seinem Großvater wochenlang für den Weihnachtsmarkt ...

Expertennachwuch...

Die Oberstufe der Wirtschaftsfachschule am Berufskolleg Kall präsentierte Auftraggebern aus ...

Wenn, dann auch ...

Stadt beantragt Fördermittel aus „Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten“, um ...

Zweimal Markttag...

Geöffnet sind die Verkaufsstände am Dienstag, 22. Dezember, und Mittwoch, ...

Ungehindert durc...

Naturparke und Eifel-Tourismus (ET) erneuern ihr Internetangebot  www.eifel-barrierefrei.de – Pressekonferenz ...

Maxis Arbeit war...

Der Brucker-Junior hat mit seinem Großvater wochenlang für den Weihnachtsmarkt ...

Expertennachwuch...

Die Oberstufe der Wirtschaftsfachschule am Berufskolleg Kall präsentierte Auftraggebern aus ...

Wenn, dann auch ...

Stadt beantragt Fördermittel aus „Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten“, um ...

Zweimal Markttag...

Geöffnet sind die Verkaufsstände am Dienstag, 22. Dezember, und Mittwoch, ...