Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Meditationsbuch und Ortschronik

Zwei Bücher  des  früheren führenden Mechernicher Ratspolitikers und Holzheimer Ortsvorstehers Johannes Wennrich verfügbar

Mechernich-Holzheim/Bonn – Zwei Druckwerke unterschiedlicher Prägung hat der frühere Holzheimer Ortsvorsteher, Mechernicher Stadtrat und Zülpicher Gymnasiallehrer Johannes Wennrich aufgelegt.

Sankt Lambertus, Holzheim, ein Fotos aus Johannes Wennrichs Betrachtungsbuch „Innehalten“. Repro: Sarah Winter/pp/Agentur ProfiPress

Dabei handelt es sich um das bereits seit Jahren erhältliche „Holzheimbuch“, eine Dorfchronik auf 120 Seiten, und zum anderen um die im Selbstverlag erschienene geistliche Textsammlung „Innehalten für Augenblicke der Besinnung“.

Der frühere führende Mechernicher Ratspolitiker Johannes Wennrich hat zwei Bücher geschrieben. Archivfoto: Stadtarchiv Mechernich/pp/Agentur ProfiPress

Beide Bände kann man direkt bei Johannes Wennrich, Pariser Straße 49 b in 53 117 Bonn, Mail  J.St.Wennrich@t-online.de, beziehen. Die Dorfchronik kostet 25, das Meditationsheft 15 Euro plus zwei Euro Verpackung und Versand.

Bei der geistigen Textsammlung handelt es sich zum Teil um Sendungen, die Wennrich für den Hessischen Rundfunk geschrieben hat oder Schulgottesdienste am Zülpicher Frankengymnasium. Besonders aktuell und spannend zu lesen ist ein fingiertes Doppelinterview mit Dr. Martin Luther und Papst Johannes XXIII.

Das ist die Titelseite von Johannes Wennrichs Werk „Innehalten für Augenblicke der Besinnung“. Repro: Sarah Winter/pp/Agentur ProfiPress

Aber auch die Betrachtungen Wennrichs zum Heiligen Sebastianus, Abbé Pierre und den Emmausjüngern, zu Karneval und Fastenzeit, Ostern, dem Marienmonat Mai, Urlaub, den Waldensern, zu Allerheiligen, Advent und Weihnachten haben es in sich.

Die Deutsche Nationalbibliothek hat Wennrichs Publikation verzeichnet, Näheres im Internet unter dnb.d-nb.de

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

25 Jahre Sozial-...

„Silberjubiläum“ bei der Bewohneradventfeier in der Cafeteria der Langzeitpflege der ...

Heintjes Pony ka...

1968: Der einstige Kinderstar aus Holland liebte seinen „Buby“ von ...

Spende von Kinde...

Die Dorfgemeinschaft Lückerath überreichte der Schwerst- und Langzeitpflegeeinrichtung der Communio ...

Halbe Million Ü...

Haushaltsplan 2019 der Stadt Mechernich sieht Einnahmen von 58,4 Millionen ...

Viele Spenden zu...

MüFra Werkzeugmaschinen überreicht 5000 Euro an Hilfegruppe Eifel – Eheleute ...

25 Jahre Sozial-...

„Silberjubiläum“ bei der Bewohneradventfeier in der Cafeteria der Langzeitpflege der ...

Heintjes Pony ka...

1968: Der einstige Kinderstar aus Holland liebte seinen „Buby“ von ...

Spende von Kinde...

Die Dorfgemeinschaft Lückerath überreichte der Schwerst- und Langzeitpflegeeinrichtung der Communio ...

Halbe Million Ü...

Haushaltsplan 2019 der Stadt Mechernich sieht Einnahmen von 58,4 Millionen ...

Viele Spenden zu...

MüFra Werkzeugmaschinen überreicht 5000 Euro an Hilfegruppe Eifel – Eheleute ...