Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Martinswecken für Kaller Kinder

Verteilung in Grundschulen, Nikolausschule und Kindergärten im Gemeindegebiet auf Kosten der Gemeinde

Kall – In der Gemeinde Kall sind wie berichtet alle Martinszüge, Corona-bedingt abgesagt worden. Damit Kinder dennoch Wecken erhalten, hat die Gemeinde beschlossen, dass die Grundschulen in Kall und Sistig, die Nikolausschule sowie die Kindergärten im Gemeindegebiet die Wecken eigenständig an die Kinder verteilten dürfen. Darüber hat Bürgermeister Hermann-Josef Esser die Einrichtungen entsprechend unterrichtet.

Auf die Weckenverteilung durch St. Martin müssen die Kinder dieses Jahr verzichten. Allerdings hat sich die Gemeinde Kall eine Alternative einfallen lassen. Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

Die Kosten für die benötigten Martinswecken übernimmt die Gemeinde Kall. Einzige Bedingung: Um die heimische Wirtschaft auch zu unterstützen, sollen die Wecken bei einem gemeindeansässigen Bäcker bestellt werden. Außerdem müssen die Wecken gemäß der aktuellen Hygienevorschriften einzeln verpackt ausgehändigt werden. „Ich wünsche den Kindern trotz der momentanen Situation eine schöne Martinszeit“, so Bürgermeister Esser.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Corona-Dashboard...

Landrat Markus Ramers schaltet neue Homepage der Kreisverwaltung zur Pandemielage ...

Weihnachtspäckc...

GdG St. Barbara teilt ihre Termine für die Adventszeit mit Mechernich ...

Eifel-Gäng für...

Manfred Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp stellten Buch mit ...

Vandalismus im K...

Kaller Ordnungsamt appelliert, Sachbeschädigungen zu unterlassen – Bürger werden um ...

Drei statt zwei...

Konstituierende Sitzung des Rates der Stadt Mechernich mit neuen und ...

Corona-Dashboard...

Landrat Markus Ramers schaltet neue Homepage der Kreisverwaltung zur Pandemielage ...

Weihnachtspäckc...

GdG St. Barbara teilt ihre Termine für die Adventszeit mit Mechernich ...

Eifel-Gäng für...

Manfred Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp stellten Buch mit ...

Vandalismus im K...

Kaller Ordnungsamt appelliert, Sachbeschädigungen zu unterlassen – Bürger werden um ...

Drei statt zwei...

Konstituierende Sitzung des Rates der Stadt Mechernich mit neuen und ...