Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Manöverfahrten bis Mechernich

Dauner Elektronikkämpfer üben Ende Mai VIP-Patrouillen in Afghanistan zwischen Schavener Heide und Lorbach

Mechernich-Firmenich/Lorbach – Transportpanzer Fuchs und andere Fahrzeuge werden bei einer militärischen Übung zwischen Dienstag, 26., und Donnerstag, 28. Mai, auch außerhalb des Truppenübungsplatzes Schavener Heide im Mechernicher Stadtgebiet eingesetzt. Das teilte Silvia Jambor, Teamleiterin Ordnungsamt und Bürgerservice, von der Stadtverwaltung Mechernich mit.

Hauptsächlich üben die Soldaten des EloKa-Bataillons Daun auf dem Truppenübungsplatz Schavener Heide – zwischen Dienstag, 26. Mai, und Donnerstag, 28. Mai, lassen elf Fahrzeuge – darunter Transportpanzer Fuchs der Gewichtsklasse 23,5 Tonnen – die Schranke bei Firmenich hinter sich (hier ein Archivbild). Sie gehen dann in Vorbereitung eines Afghanistaneinsatzes auf Patrouillenfahrten bis Mechernich und Lorbach. Archivbild: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Die Übung dient der Vorbereitung eines Afghanistan-Einsatzes. Im Einsatz ist das Bataillon für Elektronische Kampfführung 931 (EloKaBtl) aus Daun. Simuliert wird der Patrouillenschutz für VIP-Fahrzeuge zwischen Schavener Heide und Kernort Mechernich. Die täglichen mehrmaligen Patrouillenfahrten führen unter anderem durch Firmenich und Kommern über Mechernicher Weg, Schimmelsweg, Weierstraße und Bahnstraße.

Nur einmal im Übungszeitraum wird auch das südliche Stadtgebiet mit Fahrten über Bergheim und Lorbach sowie Vussem einbezogen. Ziel ist der Antonius-Hof in Lorbach, wo der Eigentümer sich auch mit dem Einsatz von Übungsmunition und Knallkörpern einverstanden erklärt hat.

Die übenden etwa 30 Soldaten werden vorab über die Einhaltung der Umweltschutz- und Sicherheitsbestimmungen belehrt. Die Polizeidienststelle in Mechernich ist über die Abläufe im Bilde. Elf Fahrzeuge werden plangemäß im Einsatz sein.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Eifel-Gäng oper...

Zwerchfellattacken auf unschuldige Bürger am Freitag in Bad Münstereifel und ...

Gründerin über...

Communio in Christo bringt weiteres Video mit Live-Mitschnitten von Mutter ...

Weihnachtsbaum-M...

Schmucke Nordmanntanne ziert jetzt den Vorplatz am Rathaus Mechernich/Weyer – Acht ...

Jeden Tag frisch...

Stadt Mechernich investiert innen und außen 225.000 Euro in die ...

„Die beste Ent...

Iris Schmitz zieht 40 Jahre nach Ihrer Meisterinnenprüfung Bilanz im ...

Eifel-Gäng oper...

Zwerchfellattacken auf unschuldige Bürger am Freitag in Bad Münstereifel und ...

Gründerin über...

Communio in Christo bringt weiteres Video mit Live-Mitschnitten von Mutter ...

Weihnachtsbaum-M...

Schmucke Nordmanntanne ziert jetzt den Vorplatz am Rathaus Mechernich/Weyer – Acht ...

Jeden Tag frisch...

Stadt Mechernich investiert innen und außen 225.000 Euro in die ...

„Die beste Ent...

Iris Schmitz zieht 40 Jahre nach Ihrer Meisterinnenprüfung Bilanz im ...