Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Malen für die Mama

Muttertags-Herz-Aktion im Möbelhaus Brucker fand Anklang – Kinder zeigten beim Malen viel Talent – Sonnenschein und bunte Schmetterlinge

Kall – Kinder und Mütter standen am Samstag vor Muttertag bei Aktionen im Möbelhaus Brucker im Mittelpunkt. Zum bevorstehenden Ehrentag drehte sich alles um Herzen, sowohl als süße Überraschung als auch in gezeichneter Form.

Mutter Irene war begeistert von dem Bild, das ihre Tochter Eva ihr zum Muttertag gemalt hatte. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Am Tag der Aktion wurden alle Besucherinnen des Möbelhauses von freundlichen Damen begrüßt und mit einem Schokoherz überrascht. Kleine Kinder wurden mit kleinen blau-weißen Milka-Plüsch-Kühen beschenkt.

Hatte viel Geduld: Die neunjährige Eva aus Baden bei Bitburg brauchte eine Stunde, ehe das Kunstwerk fertig war. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Highlight der Muttertags-Aktion im Foyer des Möbelhauses waren die bunten Bilder, die Kinder ihren Müttern zum Ehrentag malen konnten. Dabei überraschten die Kids mit großem Ideenreichtum und Talent. Die Kinder schufen bunte Frühlingsbilder und Herzmotive, wozu ihnen kleine Profi-Leinwände und Farbkästen, schnelltrocknende Abtönfarben oder Farbstifte zur Verfügung standen.

Bei der Muttertags-Aktion im Möbelhaus Brucker malten Letizia (rechts) aus Rüth und Klara aus Flamersheim bunte Frühlingsbilder für ihre Mütter. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Damit die Mutter an ihrem Ehrentag nicht an der Waschmaschine stehen mussten, wurden die Kinder mit einer Schürze ausgestattet, ehe sie zu Pinsel und Farbstiften griffen. „Eine schöne Aktion“ resümierte die Mama der vierjährigen Letizia aus Rüth, deren Bild grüne Wiese, eine strahlende Sonne, einen gepunkteten Marienkäfer und glitzernde Schmetterlinge zeigten.

Die Kinder malten ihre Muttertags-Bilder auf kleine Profi-Leinwände. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Auch die kleine Klara aus Flamersheim hatte für ihre Mutter ein Frühlingsmotiv mit Sonne und blauem Himmel gemalt.

Alle Möbelhaus-Besucherinnen wurden zum bevorstehenden Muttertag mit Schokoherzen überrascht. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Nicht aus der Ruhe bringen ließ sich die neunjährige Eva aus Baden bei Bitburg, die ihre Eltern auf eine große Geduldsprobe stellte. Gut eine Stunde lang mussten sie warteten, ehe Eva ihr farbenfrohes Bild mit lachender Sonne und einem großen Herz im Mittelpunkt fertiggestellt hatte. Mutter Irene freute sich über das Kunstwerk ihrer Tochter: „Das Bild bekommt zuhause einen Ehrenplatz“. www.moebel-brucker.de

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Dorftrödel in B...

Am Sonntag, 26. August von 9 bis 17 Uhr - ...

Kulturtage in Ei...

“Feykultur” feiert Jubiläum - Fünfte Ausgabe des Musik- und Kunstfestivals ...

Kirmesknochen & ...

Mechernicher Kirmes startet am Freitag, 31. August – Freigetränke und ...

Endlich wieder ...

Biker sind eingeladen zum Motorrad-Gottesdienst in Breitenbenden – Anschließend startet ...

Hilfeaufruf für...

Verheerende Überschwemmungen mit 180 Toten und 150.000 Obdachlosen in der ...

Dorftrödel in B...

Am Sonntag, 26. August von 9 bis 17 Uhr - ...

Kulturtage in Ei...

“Feykultur” feiert Jubiläum - Fünfte Ausgabe des Musik- und Kunstfestivals ...

Kirmesknochen & ...

Mechernicher Kirmes startet am Freitag, 31. August – Freigetränke und ...

Endlich wieder ...

Biker sind eingeladen zum Motorrad-Gottesdienst in Breitenbenden – Anschließend startet ...

Hilfeaufruf für...

Verheerende Überschwemmungen mit 180 Toten und 150.000 Obdachlosen in der ...