Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Lesung mit Musik in der Kakushöhle

Renate Mahlberg liest aus ihrem Gedichtband, Max Goedecke spielt Gitarre dazu

Renate Mahlberg aus Bad Münstereifel liest in der Kakushöhle. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Dreimühlen – Zu einer Autorenlesung in der Kakushöhle lädt die Stadtbücherei Mechernich am Donnerstag, 10. Oktober ein. Treffpunkt ist um 19 Uhr am Café zur Kakushöhle.

Die Autorin wurde 1949 in Bad Münstereifel geboren. Nach dem Abitur studierte sie Germanistik und Pädagogik mit abschließendem Staatsexamen für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen. Später war sie an mehreren Schulen im Kreis Euskirchen als Deutschlehrerin für jugendliche Spätaussiedler tätig. In ihren lyrischen Texten in dem Gedichtband  „Das Vorbeifliegende festhalten“ verarbeitet Renate Mahlberg Begegnungen, Situationen, Reiseimpressionen und Gefühle, die von Glück bis zu Einsamkeit und Trauer reichen. So entstanden – inspiriert von Wünschen, Träumen und Sehnsüchten – eindrucksvolle Stimmungsbilder; ein buntes Potpourri unterschiedlichster Empfindungen.

Begleitet wird die Veranstaltung von Max Goedecke, der passend zur Lesung Oldies von Bob Dylan und den Beatles auf der Gitarre spielen wird. Der 23-Jährige wohnt in Mechernich und studiert in Köln Physik. In seiner Freizeit macht er Musik, textet, komponiert und hat vor kurzem seine erste eigene CD herausgebracht mit dem Titel „Tas Phania“. Zurzeit gründet er eine eigene Band.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, um eine Anmeldung unter Tel. 0 24 43/49 43 60 oder Stadtbuecherei@mechernich.de bis Dienstag, 8. Oktober wird gebeten.

 pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Bruce Kapusta pr...

Vorweihnachtliches Konzert am 3. Dezember in der Bürgerhalle Kommern Mechernich-Kommern – ...

Frankfurt-Marath...

Sebastian Hoß‘ Sponsorenlauf erbrachte 1.600 Euro – Mechernich-Stiftung schenkt benachteiligten ...

„Orientierung ...

Bernd Altgen, der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Nordeifel, scheidet zum Jahresende ...

Linden-Platz wir...

Bürgerantrag machte die Umbenennung des Dorfplatzes Firmenich/Obergartzem zu Ehren des ...

Weihnachtskisten...

Die Kaller Tafel bittet um Lebensmittelspenden, damit auch Not leidende ...

Bruce Kapusta pr...

Vorweihnachtliches Konzert am 3. Dezember in der Bürgerhalle Kommern Mechernich-Kommern – ...

Frankfurt-Marath...

Sebastian Hoß‘ Sponsorenlauf erbrachte 1.600 Euro – Mechernich-Stiftung schenkt benachteiligten ...

„Orientierung ...

Bernd Altgen, der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Nordeifel, scheidet zum Jahresende ...

Linden-Platz wir...

Bürgerantrag machte die Umbenennung des Dorfplatzes Firmenich/Obergartzem zu Ehren des ...

Weihnachtskisten...

Die Kaller Tafel bittet um Lebensmittelspenden, damit auch Not leidende ...