Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„Leinen los zur großen Fahrt“

Karnevalsfreunde Holzheim feiern Session mit vielfältigem Programm – Große Karnevalssitzung am Samstag, 19. Januar mit Männerballett, Musik und Büttenreden – Kartenvorverkauf am Sonntag, 6. Januar – Restkarten danach in der Bäckerei Keischgens – Dazu noch Kindersitzung (mit freiem Eintritt für Kinder), Mundartgottesdienst und Karnevalistischer Abend

Mechernich-Holzheim – Für die kommende Session haben die Karnevalsfreunde unter dem Motto “Leinen los zur großen Fahrt, Holzem fiert nach Seemannsart” wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, wie Michael Isop, Schriftführer der Karnevalsfreunde Holzheim, mitteilt.

Die 55. Große Karnevalssitzung mit Elferrat startet am Samstag, 19. Januar um 20 Uhr im Festzelt am Brunnenhof in Mechernich-Holzheim. Im Programm sind diesmal neben ortseigenen Kräften, wie dem Männerballett und der Showtanzgruppe “Leev Maries”, auch zahlreiche überregional bekannte Kräfte wie Mister Feinripp, Wahner Wibbelstetze, De Nüggele, Hildegard Brömmel oder das Heddemer Dreigestirn. Der Kartenvorverkauf für diese Veranstaltung findet statt am Sonntag, 6. Januar, um 11 Uhr im Landhaus Brunnenhof. Restkarten können danach in der Bäckerei Keischgens erworben werden.

Für die kommende Session haben die Karnevalsfreunde unter dem Motto “Leinen los zur großen Fahrt, Holzem fiert nach Seemannsart” wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Foto: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

Am Samstag, 26. Januar, ab 15.11 Uhr startet die Holzheimer Kindersitzung im Festzelt am Brunnenhof in Mechernich-Holzheim. Durch die Sitzung von Kindern für Kinder führt wieder das Präsidentenduo Lena Isop und Moritz Zinken. Neben verschiedenen Gruppen aus dem Holzheimer Kinderkarneval werden auch ein Clown und zahlreiche Gäste aus den Nachbardörfern durch Tanz- und Showdarbietungen zu einer gelungenen Sitzung beitragen. Für Kinder ist der Eintritt wie immer frei.

Am Sonntag, 27. Januar, findet um 10.30 Uhr ein Mundartgottesdienst mit Pfarrer Ralf Linnartz und Kakusvokale in der Pfarrkirche St. Lambertus statt. Beim anschließenden Gemeinschaftsfrühschoppen mit Vereinen und Tollitäten aus Mechernich und Umgebung werden auch zahlreiche Tanzgruppen, unter anderem die Streetdancer, auftreten.

Zum Sessionshöhepunkt, dem Straßenkarneval, wird am Freitag, 1. März, ab 20.11 Uhr ein karnevalistischer Abend mit Programmbeiträgen aus Nah und Fern im Festzelt am Spritzenhäuschen geboten. Der Rosenmontagszug startet am 4. März ab 14.11 Uhr. Ab 12 Uhr gibt es Rievkooche am Festzelt. Den Abschluss bildet dann die anschließende After-Zoch-Party im Festzelt am Spritzenhäuschen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Spektakuläre Ha...

Am Sonntag, 30. Juni können die Arbeiten des Stellmachers und ...

Brandbekämpfer ...

Feuerwehr Mechernich ist mit den Absolventen des Truppmannlehrgangs um 16 ...

Faire Schokolade...

Jugendliche der Schleidener Clara-Fey-Schule informierten bei Möbel Brucker über ihr ...

Rotkreuz bezieht...

Räumlichkeiten sind optimal – DRK investiert insgesamt 410.000 Euro – ...

„Promi“-Para...

Communio in Christo feierte Sommerfest – Friseurin, „Heino“, Bayern-Fan und ...

Spektakuläre Ha...

Am Sonntag, 30. Juni können die Arbeiten des Stellmachers und ...

Brandbekämpfer ...

Feuerwehr Mechernich ist mit den Absolventen des Truppmannlehrgangs um 16 ...

Faire Schokolade...

Jugendliche der Schleidener Clara-Fey-Schule informierten bei Möbel Brucker über ihr ...

Rotkreuz bezieht...

Räumlichkeiten sind optimal – DRK investiert insgesamt 410.000 Euro – ...

„Promi“-Para...

Communio in Christo feierte Sommerfest – Friseurin, „Heino“, Bayern-Fan und ...