Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„Leben voraus“ beim Impulsabend

Der Schriftsteller Christoph Kloft besucht am Mittwoch, 16. Januar, 18.30 Uhr, die Communio in Christo und trägt Passagen aus seinem noch nicht fertigen Roman vor

Mechernich – Die Communio in Christo lädt zum nächsten Impulsabend ein, der am Mittwoch, 16. Januar, ab 18.30 Uhr im Mutterhaus der Communio, Bruchgasse 14 in Mechernich, stattfindet.

Der erste Impulsabend des Jahres beginnt mit einer Vesper in der Gründungskapelle im Kloster. Den Impuls liefert ab 18.45 Uhr der Schriftsteller und Journalist Christoph Kloft mit der Vorstellung eines entstehenden Buches unter dem Arbeitstitel „Leben voraus“, ein E-Mail-Roman. Darin tauschen sich zwei Freunde aus – bis einer von ihnen ins Koma fällt und nicht mehr antworten kann. Der eine Freund schreibt trotzdem weiter, auch in Erinnerung daran, dass ihm der andere selbst während einer Krebserkrankung beigestanden hat. Trotz der ernsten Thematik ist der Roman voll von leichten Momenten und behandelt philosophische und Glaubens-Fragen. Die vorgetragenen E-Mails werden um zusätzliche Texte erweitert, die mit Begleitung einer Drehorgel vorgetragen werden.

Der Schriftsteller, Journalist und Verleger Christoph Kloft trägt beim Impulsabend der Communio in Christo am Mittwoch, 16. Januar, 18.30 Uhr, aus seinem noch nicht fertigen E-Mail-Roman vor. Foto: Christoph Kloft/pp/Agentur ProfiPress

Christoph Kloft, Jahrgang 1962, studierte Germanistik, Allgemeine Linguistik, Komparatistik sowie katholische Religion, war Redakteur bei der Thüringer Allgemeinen und Lehrer. Seit 1998 veröffentlicht er Romane, Kinderbücher und Sachliteratur, 2004 gründete er seinen eigenen Verlag. Er lebt mit Frau und vier Kindern im Westerwald.

Beschlossen wird der Abend mit einer heiligen Messe ab 20.15 Uhr.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Ein spaßiges Mi...

13. Tag der Begegnung war wieder ein voller Erfolg – ...

Kostenloser Shut...

Mechernicher Traditions-Busunternehmen „Schäfer-Reisen“ unterstützt Hilfsgruppe Eifel – Drei große Busse ...

Neuer Kurs im Er...

Eifel-Therme Zikkurat bietet jetzt auch Kleinkind-Schwimmen für Kinder im Alter ...

Montags ist jetz...

In der Galeria-Kaufhof-Filiale in Euskirchen startete die Aktion „Mama ist ...

Bürgerwünsche ...

Aachener Straße zwischen Ortsausgang und Amselweg soll saniert werden – ...

Ein spaßiges Mi...

13. Tag der Begegnung war wieder ein voller Erfolg – ...

Kostenloser Shut...

Mechernicher Traditions-Busunternehmen „Schäfer-Reisen“ unterstützt Hilfsgruppe Eifel – Drei große Busse ...

Neuer Kurs im Er...

Eifel-Therme Zikkurat bietet jetzt auch Kleinkind-Schwimmen für Kinder im Alter ...

Montags ist jetz...

In der Galeria-Kaufhof-Filiale in Euskirchen startete die Aktion „Mama ist ...

Bürgerwünsche ...

Aachener Straße zwischen Ortsausgang und Amselweg soll saniert werden – ...