Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Laufen und Walken für Hilfsgruppe

Abschlussveranstaltung der 11. Wintertrainingslaufserie am Sonntag, 17. März, ab 10 Uhr auf dem Gelände der Energie Nordeifel

Kall-Keldenich – Sechs Vereine aus der Region (FC Keldenich, VfL Kommern, Tribea Team Marmagen, TVE Bad Münstereifel, TV Mahlberg und TV Wißkirchen) – tragen die 11. Wintertrainingslaufserie aus. Die Läufe sind keine Wettkämpfe. Der Trainingseffekt mit Erfahrungsaustausch steht im Vordergrund.

Die sechste und letzte Veranstaltung der Serie wird vom FC Keldenich organisiert und findet – wie in den vergangenen Jahren- in Kall statt – und zwar am Sonntag, 17. März, ab 10 Uhr auf dem Gelände der Firma „ene“ (Energie Nordeifel), Hindenburgstraße 13.

Auch die 11. Winterlauftrainingsserie fand zu Gunsten der Hilfsgruppe Eifel für tumor- und leukämiekranke Kinder statt. Foto: Katjana Roitzsch/FCK/pp/Agentur ProfiPress

Wichtig ist den Organisatoren, dass in Kooperation mit der Nikolaus-Schule ein Schülerlauf angeboten wird. Dieser ist auch für Einsteiger und Jugendliche geeignet. Seitdem die Nordic-Walker einbezogen sind, konnten noch mehr Teilnehmer dazugewonnen werden.

Angeboten werden geführte Laufstrecken von fünf, zehn, 14 und 22 Kilometer sowie eine Walkingstrecke über zehn Kilometer. Das breite Angebot soll jedem Teilnehmer gerecht werden. In einer Pressemitteilung heißt es: „Jeder kann sich die Lauflänge und sein Lauftempo aussuchen. Nach den Läufen stehen Umkleiden sowie Duschen zur Verfügung und die Teilnehmer können sich anschließend mit Snacks und Getränken stärken.“

Zwei und ein Euro für tumorkranke Kinder

Auch in diesem Jahr hoffen die Vereine auf eine nochmalige Steigerung der Teilnehmerzahl. Die gesamte Laufserie dient einem guten Zweck. Die Teilnahme ist kostenlos, es wird jedoch um eine Spende von zwei Euro pro Läufer/Walker beziehungsweise einen Euro für Jugendliche zugunsten der Hilfsgruppe Eifel gebeten. Das eingesammelte Geld werde von Sponsoren noch aufgestockt.

Um 10 Uhr ist Begrüßung der Aktiven und Information zu den Strecken im Kulturraum der „ene“, um 10:15 Uhr       Start zum 22-km-Lauf, 10:30 Uhr Start zehn- und 14-km-Lauf, ebenfalls 10:30 Uhr Start 10-km-Walker und 11 Uhr Start Fünf-Kilometer-Lauf für Schüler/Jedermann an der Nikolaus-Schule.

Nach der sportlichen Aktivität findet mit allen Teilnehmern im Kulturraum der „ene“ die Übergabe des Gesamtspendenbetrages an die Hilfsgruppe Eifel statt. Hierzu sind auch Begleitpersonen herzlich willkommen. Bis zur Auszählung und Bekanntgabe des Spendenbeitrags gibt es noch eine Verlosung. Info unter www.keldenich.wordpress.com/winterlaufserie

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Walter Pröpper ...

Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Rheinischen Industriemuseums Euskirchen – Dieter Kabatnik ...

Lorbach im Landt...

Delegation um Andrea Suermann von MdL Klaus Voussem empfangen Mechernich-Lorbach – ...

Viele neue Gesic...

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Euskirchen – Heinz Reul nach 27 Jahren ...

85 von 205 Räde...

Weltjugendtagsgruppe Mechernich finanziert einen Teil ihrer nächsten Reise nach Lissabon ...

„Nicht morgen ...

Eindrucksvoll gestalteter Gottesdienst der Weltjugendtagsgruppe Mechernich nach spirituellen Begegnungen mit ...

Walter Pröpper ...

Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Rheinischen Industriemuseums Euskirchen – Dieter Kabatnik ...

Lorbach im Landt...

Delegation um Andrea Suermann von MdL Klaus Voussem empfangen Mechernich-Lorbach – ...

Viele neue Gesic...

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Euskirchen – Heinz Reul nach 27 Jahren ...

85 von 205 Räde...

Weltjugendtagsgruppe Mechernich finanziert einen Teil ihrer nächsten Reise nach Lissabon ...

„Nicht morgen ...

Eindrucksvoll gestalteter Gottesdienst der Weltjugendtagsgruppe Mechernich nach spirituellen Begegnungen mit ...