Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Krönender Abschluss der Geschichte

39. Ritterfestspiele auf Burg Satzvey am 31. August /1. September sowie am 7./8. September – Spektakuläres Finale der spannenden Ritter-Trilogie – Ritterlager und Mittelaltermarkt

Mechernich-Satzvey/Köln – An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden – am 31. August/1. September und 7./8. September – ziehen die Ritter der Burg Satzvey die Zuschauer erneut in ihren Bann ziehen, wenn sie das spannende Finale der spektakulären Ritter-Trilogie König der Schwerter auf dem Turnierplatz präsentieren.

Vor der historischen Kulisse der mittelalterlichen Wasserburg in der Eifel wird der krönende Abschluss der Geschichte um König Antrius geboten – mit atemberaubenden Stunts auf Pferden. Foto: Mike Göhre/Der Fotoschmied/pp/Agentur ProfiPress

Vor der historischen Kulisse der mittelalterlichen Wasserburg in der Eifel wird die Fortsetzung und zugleich der krönende Abschluss der Geschichte um König Antrius geboten. Mit atemberaubenden Stunts auf Pferden, beeindruckenden Gewändern und zahlreichen Spezialeffekten ist die Show eine moderne Inszenierung für die ganze Familie.

König Antrius und junge Leyana

14 Jahre sind vergangen, seit König Antrius die junge Leyana zur Frau nahm und das Reich in Frieden und Wohlstand erblühte. Doch wilde Barbarenhorden überquerten die Grenzen und der Frieden zerbrach. Der heraufziehende Kriegssturm ist aber nicht die einzige Gefahr für das Königreich: Ein uraltes, tief verwurzeltes Übel droht alles Licht zu verschlingen. Wird König Antrius sein Volk beschützen können oder stürzt das Reich in ewige Dunkelheit und Verdammnis?

Der große Mittelaltermarkt rund um die Burg und das riesige Ritterlager im Burgpark bieten mittelalterliche Musiker, Tänzer und Märchenerzähler. Neben allerlei Waren und Handwerk werden auch erfrischende Tränke und hausgemachte Speisen feilgeboten. Musik und Unterhaltung bieten die Spielmänner von Nachtwindheim, Alf der Gaukler, Heidenlärm mit Mittelalter-Rock, die Jongleure und Gaukler von Forzarello sowie Luscinia Obscura mit Tanz und Gaukelei. Zudem erwartet ein riesiges Ritterlager die kleinen und großen Besucher im Burgpark.

Der Markt ist geöffnet: samstags 12 bis 21 Uhr, sonntags 12 bis 19 Uhr. Die Shows der Ritter der Burg Satzvey gibt es samstags 17 Uhr, sonntags 16 Uhr. Karten gibt es unter unter:www.rheinruhrticket.de

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

„Gegenwart zer...

Henning John von Freyend präsentiert in der Galerie im Rathaus ...

Seit 50 Jahren w...

Der Gymnastikverein Antweiler feierte Jubiläum – Zahlreiche Mitglieder geehrt – ...

Tag der offenen ...

Am Sonntag, 4. August, von 11 bis 17 Uhr – ...

„H-Abi Potter...

Feierliche Verabschiedung von 97 Absolventen am Gymnasium Am Turmhof - ...

Spannende Spiele...

Der SSV Golbach feierte drei Tage lang sein Sportfest – ...

„Gegenwart zer...

Henning John von Freyend präsentiert in der Galerie im Rathaus ...

Seit 50 Jahren w...

Der Gymnastikverein Antweiler feierte Jubiläum – Zahlreiche Mitglieder geehrt – ...

Tag der offenen ...

Am Sonntag, 4. August, von 11 bis 17 Uhr – ...

„H-Abi Potter...

Feierliche Verabschiedung von 97 Absolventen am Gymnasium Am Turmhof - ...

Spannende Spiele...

Der SSV Golbach feierte drei Tage lang sein Sportfest – ...