Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„Kommissar Engelmann ermittelt…“

Entertainer Sascha Gutzeit präsentiert am Samstag, 29. April, 20 Uhr, eine nostalgische Krimi-Kabarett-Leseshow mit Musik im Kleinen Landcafé in Kerpen

Hillesheim-Kerpen – Der Autor, Schauspieler, Sänger und Entertainer Sascha Gutzeit wird am Samstag, 29. April, 20 Uhr, im Kleinen Landcafé in Kerpen mit der nostalgischen Krimi-Kabarett-Leseshow mit Musik „Kommissar Engelmann ermittelt…“ auftreten.

Gutzeit entführt dabei in die Zeit, als die Telefone Wählscheiben hatten, Prilblumen in den Küchen blühten, und es drei Fernsehprogramme gab.  Straßenfeger hielten die Zuschauer in Atem, „Percy Stuart“ flimmerte über die Mattscheibe und Dauerbrenner wie „Tatort“ und „Polizeiruf 110“ gingen erstmals auf Sendung.

Jetzt – über 45 Jahre später – präsentiert Gutzeit sein neues Bühnenprogramm „Kommissar Engelmann ermittelt…“, eine liebevolle Hommage an die Krimis der 1960er- und 1970er-Jahre. Dabei schlüpft er erneut in die Rolle des Kripobeamten vom alten Schlag, der – in Hut und Trenchcoat und mit einem Faible für Cognac im Dienst – einer Krimiserie von früher entsprungen sein könnte.

Entertainer Sascha Gutzeit präsentiert am Samstag, 29. April, 20 Uhr, eine nostalgische Krimi-Kabarett-Leseshow mit Musik im Kleinen Landcafé in Kerpen. Foto: Jan Wiesemann/pp/Agentur ProfiPress

Entertainer Sascha Gutzeit präsentiert am Samstag, 29. April, 20 Uhr, eine nostalgische Krimi-Kabarett-Leseshow mit Musik im Kleinen Landcafé in Kerpen. Foto: Jan Wiesemann/pp/Agentur ProfiPress

Während Gutzeit aus den schrägen Fällen seines Retro-Ermittlers liest und spielt, trällert er auch so manchen, dem Kommissar auf den Leib geschriebenen Song. Doch nicht nur den Helden seiner augenzwinkernden Kriminalgeschichten, auch weitere Figuren lässt Gutzeit mit stimmgewaltigem Körpereinsatz und facettenreicher Mimik lebendig werden. Zusätzlich hantiert er mit Requisiten und spielt gefährliche Geräusche aus einem Kofferradio ein – so als handele es sich um ein Hörspiel.

Begeben Sie sich mit „Kommissar Engelmann ermittelt…“ auf eine amüsante Zeitreise. Erleben Sie eine Musikkabarett-Show, die den Charme alter Krimis auf die Bühne zaubert und mit Situationskomik und Wortwitz die Lachmuskeln strapaziert.

Karten gibt es vor Ort und bei Ticket Regional.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Kleine Energiede...

Dollendorfer Vorschulkinder besuchten ein Windrad Blankenheim-Dollendorf – Den natürlichen Wissensdurst zu ...

Jedem Kind sein ...

Kinderschutzbund Mechernich und Lions Club Euskirchen-Nordeifel überreichten Blockflöten Mechernich – Erstmals ...

Konzepte gegen d...

Arbeitsgruppe widmet sich seit Anfang des Jahres der Bekämpfung leerer ...

Geld ist hier Ne...

Aktionstag der Wirtschaft vernetzt Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen Kreis Euskirchen/Mechernich – ...

Stadt Mechernich...

Forschungsprojekt, groß dimensionierte Regenrückhaltebecken in Neubaugebieten, Hochleistungskanäle: Risikomanagement in Sachen ...

Kleine Energiede...

Dollendorfer Vorschulkinder besuchten ein Windrad Blankenheim-Dollendorf – Den natürlichen Wissensdurst zu ...

Jedem Kind sein ...

Kinderschutzbund Mechernich und Lions Club Euskirchen-Nordeifel überreichten Blockflöten Mechernich – Erstmals ...

Konzepte gegen d...

Arbeitsgruppe widmet sich seit Anfang des Jahres der Bekämpfung leerer ...

Geld ist hier Ne...

Aktionstag der Wirtschaft vernetzt Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen Kreis Euskirchen/Mechernich – ...

Stadt Mechernich...

Forschungsprojekt, groß dimensionierte Regenrückhaltebecken in Neubaugebieten, Hochleistungskanäle: Risikomanagement in Sachen ...