Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kneipenverein zieht Bilanz

Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 18. Oktober, im Saal Gier in Kall – Vorlage der Geschäftsbilanz des Jahres 2017 und Rückblick auf das erste Kulturprogramm – Satzung wird geändert

Kall – Der Verein zur Erhaltung der Gaststätte Gier hat seine Mitglieder zur dritten Jahreshauptversammlung eigeladen, die am Donnerstag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr im Saal des Traditionsgasthauses stattfindet. Der geschäftsführende Vorstand wird die Bilanz des Geschäftsjahres 2017 vorstellen und über die Resonanz des ersten und erfolgreichen Kulturprogramms sowie über Arbeiten und Investitionen im Jahr 2017 berichten.

Eine erfolgreiche Jahresbilanz 2017 wird der geschäftsführende Vorstand des Vereins zur Gaststätte Gier mit Reiner Züll, Uwe Schubinski, Ralf Schumacher und Berthold Jansen (von links) vorlegen. Foto: Züll/pp/Agentur ProfiPress

Vorsitzender Uwe Schubinski wird zudem über bereits feststehende Termine und Künstler des Kulturprogrammes 2019 sowie bevorstehende Renovierungs- und Sanierungsarbeiten informieren. Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) muss auch eine Änderung der Satzung beschlossen werden.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Pedelec-Schulung...

KreisSportBund Euskirchen bietet am Sonntag, 4. Juli, von 10 bis ...

Fundstücke kein...

Roggendorfer Kita-Kinder, Mitglieder des Renault-Oldie-Clubs und Bürger aus dem Ort ...

„Steinfeld ist...

Trappistinnen in Maria Frieden bei Dahlem ziehen ins ehemalige Kloster ...

Ein kleiner Piks...

Stephan Brings, neuer Schirmherr der DRK-Blutspenden im Kreis Euskirchen, ließ ...

Feldflur in Gefa...

Die Biologische Station Euskirchen schlägt Alarm und bittet, Brachflächen und ...

Pedelec-Schulung...

KreisSportBund Euskirchen bietet am Sonntag, 4. Juli, von 10 bis ...

Fundstücke kein...

Roggendorfer Kita-Kinder, Mitglieder des Renault-Oldie-Clubs und Bürger aus dem Ort ...

„Steinfeld ist...

Trappistinnen in Maria Frieden bei Dahlem ziehen ins ehemalige Kloster ...

Ein kleiner Piks...

Stephan Brings, neuer Schirmherr der DRK-Blutspenden im Kreis Euskirchen, ließ ...

Feldflur in Gefa...

Die Biologische Station Euskirchen schlägt Alarm und bittet, Brachflächen und ...