Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kleine grüne Fee kontra Umweltschreck

Beim Vorlesenachmittag in der Stadtbücherei dreht sich diesmal alles ums Wasser- und Energiesparen

Wie die grüne Fee dem kleinen Umweltschreck ein Schnippchen schlägt, erleben die kleinen Zuhörer beim nächsten Vorlesenachmittag in der Stadtbücherei Mechernich am Dienstag, 19. August, 16.15 bis 17 Uhr. Archivfoto: Alice Gempfer/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich – „Der kleine Umweltschreck“ treibt am Dienstag, 19. August, von 16.15 bis 17 Uhr sein Unwesen in der Stadtbücherei Mechernich, Bahnstr. 26. Dort will er nämlich die kleinen Zuhörer beim Vorlesenachmittag dazu verführen, möglichst viel Energie zu verschwenden. Dann freut er sich nämlich diebisch. So auch, als Katharina und Philip im Garten mit unnötig viel Wasser matschen.

Doch zum Glück gibt es die kleine grüne Umweltfee, die den Kindern hilft, den Umweltschreck von seinen Lieblingsplätzen zu verjagen. Philipp und Katharina staunen, wo überall Energie verschwendet wird und lernen, wie sie wertvolle Energie sparen können.

Aus dem Buch „Der kleine Umweltschreck oder: Wie man ganz einfach Energie und Wasser sparen kann“ von Bärbel Spathelf und Susanne Szesny liest wieder eine Mitarbeiterin des Mechernicher  Kinderschutzbundes vor.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Suppe, Kuchen, t...

Beim 49. Missionsbasar für die Projekte der aus Mechernich stammenden ...

„Nie wieder ei...

Unprätentiöse und ergreifende Feier zum Volkstrauertag in Mechernich – Eifeldekan ...

Fitnessspielplat...

Stadt Mechernich unterstützt Eigeninitiative des Jugendrotkreuzes – Baubeginn 65.000-Euro-Projekt im ...

Die alte Schule ...

Sistiger packten kräftig mit an – Das alte Haus soll ...

Benefizkonzert d...

Orchester der Mainzer Musikhochschule spielt am Samstag, 6. Januar 2018, ...

Suppe, Kuchen, t...

Beim 49. Missionsbasar für die Projekte der aus Mechernich stammenden ...

„Nie wieder ei...

Unprätentiöse und ergreifende Feier zum Volkstrauertag in Mechernich – Eifeldekan ...

Fitnessspielplat...

Stadt Mechernich unterstützt Eigeninitiative des Jugendrotkreuzes – Baubeginn 65.000-Euro-Projekt im ...

Die alte Schule ...

Sistiger packten kräftig mit an – Das alte Haus soll ...

Benefizkonzert d...

Orchester der Mainzer Musikhochschule spielt am Samstag, 6. Januar 2018, ...