Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kleine Experten in Erster Hilfe

Erfolgreiches Rotkreuz-Projekt: Zülpicher Chlodwigschüler lernen, was im Notfall wichtig ist

Zülpich – „Kinder helfen Kindern“ heißt das Projekt, bei dem die Chlodwigschule Zülpich, der DRK-Ortsverein Zülpich und das Jugendrotkreuz im Kreis Euskirchen mit finanzieller Unterstützung der Kreissparkasse Euskirchen an einem Strang ziehen und aus den Zweit- und Viertklässlern kleine Experten in Sachen Erste Hilfe machen.

Rettungsassistent Jürgen Reifferscheidt hatte in den Zülpicher Viertklässlern aufmerksame Zuhörer. Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress

Unter der Leitung von Daniel Hermanns, dem Leiter des Jugendrotkreuzes in Euskirchen und Laura Zimmermann, der Leiterin des Jugendrotkreuzes im Kreis Euskirchen, lernten die Kinder, was im Notfall zu tun ist. „Ein wichtiger Aspekt ist aber die Unfallverhütung, damit gar nicht erst etwas passiert“, sagte Daniel Hermanns. Dazu gehört beispielsweise, dass die Schüler ihr Sicherheitsbewusstsein entwickeln und schärfen, so etwa auf dem Schulweg, in der Freizeit und im Haushalt.

Zudem lernten die Schüler die einzelnen Schritte der Rettungskette kennen. Mit Begeisterung übten sie im praktischen Teil, wie sie kleine Wunden verarzten können oder was etwas bei Nasenbluten zu tun ist.

Sonja Skorupa, Gruppenführerin im Zülpicher Ortsverein, zeigte den Kindern die Ausstattung des Rettungswagens. Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress

„Sie wissen jetzt, was sie unternehmen müssen, wenn sie mit Trösten nicht mehr weiterkommen“, ergänzte Schulleiterin Brigitte Zeller. Sie beobachtet bereits, dass die Kinder auf dem Schulhof deutlich mehr aufeinander achtgeben. Denn das ist das erklärte Ziel des Projektes: Neben der Begeisterung für die Erste-Hilfe-Idee sollen die Kinder lernen, dass Verantwortung für den Mitmenschen wichtig ist und Spaß macht.

Höhepunkt des vorangegangenen Unterrichts war am letzten Tag die Erkundung der beiden DRK-Rettungsfahrzeuge, mit denen Jürgen Reifferscheidt und Sonja Skorupa auf dem Schulhof vorfuhren. Doch auch diese Aktion hatte einen tieferen Sinn. „Denn Kinder, die schon früh mit dem Thema Erste Hilfe vertraut sind und einen Rettungswagen ohne Not von innen gesehen haben, sind auch später in Notfallsituationen besonnener“, erklärte Simon Jägersküpper.

„Kinder helfen Kindern“ heißt das gemeinsame Projekt von Chlodwigschule und Rotem Kreuz. Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress

Wie Thomas Heinen, Gemeinschaftsleiter beim Roten Kreuz in Zülpich berichtete, gibt es im Anschluss an das Projekt „Kinder helfen Kindern“ immer wieder Schüler, die nun neugierig auf das Jugendrotkreuz geworden sind. Und auch im Elternhaus gelinge es den „kleinen Experten“ immer wieder, die Eltern mit ihrer Begeisterung anzustecken und dafür zu sensibilisieren, wie es um ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse bestellt ist, ergänzte Schulleiterin Zeller.

pp/Agentur ProfiPress

Die Begeisterung für ihre neuerworbenen Kompetenzen ist den Zülpicher Grundschülern anzusehen. Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Neuer Kommandant...

Übergabeappell am Bleiberg: Oberstleutnant Lars Rauhut löst Oberstleutnant Christian Reichert ...

Glockendreiklang...

Dottel feiert am 7. Oktober den 50. Jahrestag der Kirchenglockenweihe ...

Hoher Besuch aus...

Ministerpräsident  Armin Laschet besuchte auf seiner Tour durch NRW die ...

Unterstützung f...

Kursangebot für alleinerziehende Mütter und Väter in Mechernich mit kostenloser ...

Apfelfest im LVR...

Kulinarisches, Wissenswertes und viel Spaß rund um den Apfel Mechernich-Kommern – ...

Neuer Kommandant...

Übergabeappell am Bleiberg: Oberstleutnant Lars Rauhut löst Oberstleutnant Christian Reichert ...

Glockendreiklang...

Dottel feiert am 7. Oktober den 50. Jahrestag der Kirchenglockenweihe ...

Hoher Besuch aus...

Ministerpräsident  Armin Laschet besuchte auf seiner Tour durch NRW die ...

Unterstützung f...

Kursangebot für alleinerziehende Mütter und Väter in Mechernich mit kostenloser ...

Apfelfest im LVR...

Kulinarisches, Wissenswertes und viel Spaß rund um den Apfel Mechernich-Kommern – ...