Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kita-Kinder verschenkten Narzissen

Pänz der Kindertagesstätte Nyonsplatz wünschten Besuchern des Mechernicher Wochenmarktes schöne Ostertage

Mechernich – Kinder der Awo-Kindertagesstätte Nyonsplatz haben am Freitag, 26. März, selbst gebastelte Narzissen auf dem Mechernicher Wochenmarkt an die Besucher verschenkt.

„Damit haben die Kleinen in der aktuell schwierigen Corona-Zeit allen Passanten ein strahlendes Lächeln ins Gesicht gezaubert“, ist sich Dagmar Heinrichs, Leiterin der Kita Nyonsplatz, sicher.

Die Kinder der Awo-Kita Nyonsplatz haben auf dem Mechernicher Wochenmarkt selbst gebastelte Narzissen verschenkt. Foto: Kita-Nyonsplatz/pp/Agentur ProfiPress

Laut Heinrichs erkunden die Kinder mit ihren Erzieherinnen regelmäßig im Krippenbus die Umgebung des Kindergartens, der fußläufig nur wenige Minuten entfernt vom Stadtkern in Mechernich liegt.

Bei den Ausflügen machte der „Turtle-Kinderbus“ regelmäßig Halt auf dem Brunnenplatz. Insbesondere freitags könnten die Kinder das bunte Treiben an Marktständen beobachten und dabei stets viel Neues entdecken.

hg/pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Pedelec-Schulung...

KreisSportBund Euskirchen bietet am Sonntag, 4. Juli, von 10 bis ...

Fundstücke kein...

Roggendorfer Kita-Kinder, Mitglieder des Renault-Oldie-Clubs und Bürger aus dem Ort ...

„Steinfeld ist...

Trappistinnen in Maria Frieden bei Dahlem ziehen ins ehemalige Kloster ...

Ein kleiner Piks...

Stephan Brings, neuer Schirmherr der DRK-Blutspenden im Kreis Euskirchen, ließ ...

Feldflur in Gefa...

Die Biologische Station Euskirchen schlägt Alarm und bittet, Brachflächen und ...

Pedelec-Schulung...

KreisSportBund Euskirchen bietet am Sonntag, 4. Juli, von 10 bis ...

Fundstücke kein...

Roggendorfer Kita-Kinder, Mitglieder des Renault-Oldie-Clubs und Bürger aus dem Ort ...

„Steinfeld ist...

Trappistinnen in Maria Frieden bei Dahlem ziehen ins ehemalige Kloster ...

Ein kleiner Piks...

Stephan Brings, neuer Schirmherr der DRK-Blutspenden im Kreis Euskirchen, ließ ...

Feldflur in Gefa...

Die Biologische Station Euskirchen schlägt Alarm und bittet, Brachflächen und ...