Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kita-Ausflug ins Sprudelwerk

„Kleine Strolche“ Dollendorf besichtigten Gerolsteiner Brunnen

Blankenheim-Dollendorf – „Wie kommt das Sprudelwasser in die Flasche?“ Diesem Rätsel gingen die Maxikinder der DRK-Bewegungskindertagesstätte „Die kleinen Strolche“ Dollendorf auf den Grund. Höhepunkt der Projektarbeit zum Thema Wasser mit Schwerpunkt Mineralwasser war eine Exkursion ins benachbarte Rheinland-Pfalz nach Gerolstein, wo die Gruppe sich den Produktionsprozess des Gerolsteiner Sprudels ansah.

Wie der Sprudel in die Flaschen kommt, wissen jetzt die „Maxis“ der DRK-Kita „Die kleinen Strolche“ Dollendorf. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Die Kinder erhielten einen Einblick ins Werk und lernten die Flaschenreinigungsmaschine, den Leerflascheninspektor, die Befüllungs-, Verschluss- und Etikettiermaschinen kennen und verfolgten die Produktion bis hin zum Verladen der Kästen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Tulpen, „Talk...

Franz Kruse ist nicht nur Kurator, sondern diesmal auch ausstellender ...

Wo geht wann der...

Von Weiberfastnacht bis Veilchendienstag: eine Übersicht der Karnevalszüge im Mechernicher ...

„Alle forschen...

Projekt für Eltern und Großeltern mit Kindern ab vier Jahren ...

Thuja und Zypres...

Friedhofsmauer an der Lessenicher Kirche ist stark sanierungsbedürftig – Teile ...

„Ich denk‘, ...

Kinderkarnevalszug in Bergheim startet am Freitag, 1. März, um 15 ...

Tulpen, „Talk...

Franz Kruse ist nicht nur Kurator, sondern diesmal auch ausstellender ...

Wo geht wann der...

Von Weiberfastnacht bis Veilchendienstag: eine Übersicht der Karnevalszüge im Mechernicher ...

„Alle forschen...

Projekt für Eltern und Großeltern mit Kindern ab vier Jahren ...

Thuja und Zypres...

Friedhofsmauer an der Lessenicher Kirche ist stark sanierungsbedürftig – Teile ...

„Ich denk‘, ...

Kinderkarnevalszug in Bergheim startet am Freitag, 1. März, um 15 ...