Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kinderkurs: Kreativ mit Ton

Angebot der Rotkreuz-Familienbildung: „Kreatives Arbeiten mit Ton für Kinder“ – Wöchentliche Gruppenstunden fördert Fantasie – Nächster Kurs für Kinder ab vier Jahren nach den Osterferien

Euskirchen – „Alle Kinder sind von ihrer Anlage her kreativ, das ist die Grundlage für jedes Lernen“, weiß Franziska Müller. In der Rotkreuz-Familienbildung leitet sie seit vielen Jahren den Kurs „Kreatives Arbeiten mit Ton für Kinder“. Nach den Osterferien startet sie wieder mit neuen Gruppenstunden für Kinder ab vier Jahren.

Die Schwestern Elisa und Hanna und ihre Freundin, die ebenfalls Hanna heißt, sind gerade dabei, ihre getöpferten Ostereier mit bunten Tupfen oder Zickzack-Muster zu bemalen. Das Töpfern macht ihnen Spaß, im aktuellen Kurs haben sie schon verschiedene Tiere, von der kleinen Schnecke bis zum Vogel in seinem Nest, geformt. Hanna ist besonders stolz auf ihren selbstgemachten Schneemann aus Ton, aber auch die gerade mit buntem Schachbrettmuster verzierte Kresseschale für Ostern gefällt ihr richtig gut.

Mit Spaß bei der Sache: Das kreative Arbeiten mit Ton fördert die Fantasie von Kindern. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

Mit Spaß bei der Sache: Das kreative Arbeiten mit Ton fördert die Fantasie von Kindern. Foto: Steffi Tucholke/pp/ProfiPress

„In unserer industriellen, technisierten Welt kann das kreative Arbeiten den Kindern die Augen öffnen und ihre Fantasie anregen. Hier entwickeln sie selbst Ideen, zum Beispiel wie sie ein Tier oder eine Figur aus einem Stück Ton heraus formen können“, so die Kursleiterin. Die wöchentlichen Gruppenstunden finden im Rahmen der Familienbildung im Euskirchener Rotkreuzhaus (Kommerner Straße 41, Eingang hinten über den Parkplatz).

Der nächste Kurs beginnt nach den Osterferien am Mittwoch, 15. April. Das „Kreative Arbeiten mit Ton für Kinder“ findet bis zum Beginn der Sommerferien jede Woche von 16.30 bis 18 Uhr statt. Anmeldungen nimmt bis Samstag, 28. März, die Rotkreuz-Familienbildung telefonisch unter 0 22 51/7 91 10 oder per E-Mail an familienbildung@drk-eu.de entgegen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

„Bekloppte Bl...

KG Weyer präsentiert ihr Sitzungsprogramm Mechernich-Weyer – „Der Sitzungskarneval in Weyer ...

Christbäume fü...

Das Blumenhaus Geschwind hat 100 Nordmanntannen aus Belgien geordert – ...

Start in eine ku...

Kein Prinzenpaar in Sicht – „Löstige Bröder“ vergeblich auf Tollitäten-Suche ...

„Im Glauben li...

Angehörige der Communio in Christo erneuerten ihre Gelübde vor Generalsuperior ...

Klettern mit dem...

Urfter und Steinfelder Schüler gingen mit Extremkletterer Thomas Huber auf ...

„Bekloppte Bl...

KG Weyer präsentiert ihr Sitzungsprogramm Mechernich-Weyer – „Der Sitzungskarneval in Weyer ...

Christbäume fü...

Das Blumenhaus Geschwind hat 100 Nordmanntannen aus Belgien geordert – ...

Start in eine ku...

Kein Prinzenpaar in Sicht – „Löstige Bröder“ vergeblich auf Tollitäten-Suche ...

„Im Glauben li...

Angehörige der Communio in Christo erneuerten ihre Gelübde vor Generalsuperior ...

Klettern mit dem...

Urfter und Steinfelder Schüler gingen mit Extremkletterer Thomas Huber auf ...