Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kinder können Neues erleben

Eine Spiel- und Kontaktgruppe bietet das DRK ab Dienstag, 30. Oktober, für Kinder von ein bis drei Jahren an – Insgesamt 15 Treffen, jeweils von 9 bis 11 Uhr, im Sportheim, Pfarrer-Berens-Straße, 53925 Kall-Sistig

Kall-Sistig – Eine Spiel- und Kontaktgruppe für Kinder von ein bis drei Jahren bietet das Rote Kreuz an: ab Dienstag, 30. Oktober, insgesamt 15 Treffen, jeweils von 9 bis 11 Uhr, im Sportheim, Pfarrer-Berens-Straße, 53925 Kall-Sistig. Dozentin ist Sabrina Wirtz.

Der Kurs ermöglicht den Kindern unter Gleichaltrigen neue, vielfältige und altersspezifische Spiel-, Sing- und Bewegungsmöglichkeiten zu erfahren und wahrzunehmen.

Eine Spiel- und Kontaktgruppe des Roten Kreuzes startet am Dienstag, 30. Oktober, 9 bis 11 Uhr, im Sistiger Sportheim. Foto: Brigitte Hiss/DRK/pp/Agentur ProfiPress

Eltern erhalten Anregungen für altersgerechte Spiel- und Lernangebote. Sie können sich mit anderen Eltern über Themen aus dem Familienalltag, Erfahrungen und Probleme austauschen.

Anmeldung und Information im Familienzentrum Sistig (02445/1088) oder beim Roten Kreuz (02251/791184). Die Gebühr für 15 Unterrichtseinheiten beträgt 27 Euro.

pp/Agentur ProfiPress

 

Comments are closed.

Elfmal Corona ne...

Erster Beigeordneter Thomas Hambach hat Virus im Verwaltungskollegenkreis offenbar nicht ...

Peter Paul von M...

Liberaler Ratsherr aus Kommern und Mechernicher Bundeswehr-Werftleiter erlag einem langen ...

Dank an die „H...

Kreiskrankenhaus Mechernich: Emma Schlösser (12) bedankt sich mit einer Kiste ...

Corona-Telefonsp...

Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG) bietet innerhalb ihres vom Bund geförderten Projektes ...

Qigong-Kurs in S...

Qigong und Wandern am 18./19. April fällt aus – Ersatztermin ...

Elfmal Corona ne...

Erster Beigeordneter Thomas Hambach hat Virus im Verwaltungskollegenkreis offenbar nicht ...

Peter Paul von M...

Liberaler Ratsherr aus Kommern und Mechernicher Bundeswehr-Werftleiter erlag einem langen ...

Dank an die „H...

Kreiskrankenhaus Mechernich: Emma Schlösser (12) bedankt sich mit einer Kiste ...

Corona-Telefonsp...

Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG) bietet innerhalb ihres vom Bund geförderten Projektes ...

Qigong-Kurs in S...

Qigong und Wandern am 18./19. April fällt aus – Ersatztermin ...