Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kickernachwuchs gesucht

Franco Filipponi und die Spielgemeinschaft Rotbachtal-Strempt fahnden nach jungen Fußballern der Geburtsjahrgänge 2003, 2007, 2008 und 2012 – Interessenten melden sich unter (0171) 53 92 308, oder (0176) 211 66 582

Mechernich-Glehn/Strempt – „Fußballer gesucht!“: Mit diesem fast verzweifelt klingenden Aufruf hat sich Franco Filipponi von der Spielgemeinschaft Rotbachtal-Strempt jetzt an die Öffentlichkeit gewendet, um Nachwuchs für die Jugendmannschaften zu werben.M

Insbesondere braucht die Spielgemeinschaft, in der unter anderem Sportvereine aus Bleibuir, Glehn/Hostel, Voißel und eben Strempt aufgegangen sind, Kicker der Geburtsjahrgänge 2003, 2007, 2008 und 2012. Filipponi: „Aber auch junge Fußballer anderer Jahrgänge sind uns herzlich willkommen, da haben wir nur nicht so große Nachwuchssorgen wie bei den genannten!“

Franco Filipponi (hinten r.) und die Spielgemeinschaft Rotbachtal-Strempt werben um Kickernachwuchs der Geburtsjahrgänge 2003, 2007, 2008 und 2012. Foto: SG Rotbachtal/pp/Agentur ProfiPress

Die Spielvereinigung Rotbachtal/Strempt ist in mehreren Schritten entstanden. In der Winterpause der Saison 1995/1996 schlossen sich die DJK Glehn-Hostel und die Spielvereinigung Bleibuir-Voißel zur SG Rotbachtal zusammen, weil die 1. Mannschaft der DJK aus Kreisliga A in  Kreisliga B abzusteigen drohte und die 1. Mannschaft der SpVg Bleibuir-Voißel es nicht zu schaffen schien, aus der Kreisliga B in die Kreisliga A aufzusteigen. Seit 2012 besteht gemeinsam mit der TuS Strempt eine Spielgemeinschaft im Jugend- und Seniorenbereich.

Interessenten für die SG Rotbachtal-Strempt melden sich bei Franco Filipponi unter Tel. (0171) 53 92 308, oder bei Tobias Milz unter (0176) 211 66 582.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Linie 808 „S-B...

Mechernich-Nord und Kommern-Süd an ÖPNV angebunden im Halbstundentakt montags bis ...

Umbau des Bahnho...

Bauarbeiten starten am 16. Juni – Fertigstellung für Herbst 2021 ...

Technik huckepac...

Stadtverwaltung führt zukunftsweisendes Straßen- und Wegekonzept ein – Ab Montag, ...

Ausbau zwischen ...

Auch die Ortsdurchfahrt Weyer wird ab Juni 2020 mit NRW-Finanzhilfe ...

Kall ist bei Unt...

Gewerbegebiet Kall III schon mehr als zur Hälfte vermarktet – ...

Linie 808 „S-B...

Mechernich-Nord und Kommern-Süd an ÖPNV angebunden im Halbstundentakt montags bis ...

Umbau des Bahnho...

Bauarbeiten starten am 16. Juni – Fertigstellung für Herbst 2021 ...

Technik huckepac...

Stadtverwaltung führt zukunftsweisendes Straßen- und Wegekonzept ein – Ab Montag, ...

Ausbau zwischen ...

Auch die Ortsdurchfahrt Weyer wird ab Juni 2020 mit NRW-Finanzhilfe ...

Kall ist bei Unt...

Gewerbegebiet Kall III schon mehr als zur Hälfte vermarktet – ...