Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kein Unterricht mehr auf dem Boden

Grundschule Satzvey spendet 500 Euro für Schule in Afrika – Sponsorenschwimmen in der Eifel-Therme Zikkurat -Kooperation besteht seit zwei Jahren

Mechernich – Satzvey – Ungläubig waren die Blicke der Grundschüler, als sie in der Aula der Gemeinschafts-Grundschule (GGS) Satzvey Bilder der alten Schule in Menjikso Tade in Äthiopien betrachteten. Zu sehen waren eifrig lernende Kinder, die auf dem Boden sitzend und kniend dem Unterricht folgten. Die Präsentation von Erdaw Miko vom Verein Sonnenblume e.V. zeigte eindrucksvoll auf, wie viel sich in den vergangenen Jahren durch Spendengelder in dem armen afrikanischen Dorf getan hatte: Mittlerweile gibt es eine „richtige“ Schule mit Mobiliar, die mehreren hundert Kindern Zugang zu Bildung ermöglicht.

Bereits vor zwei Jahren wurde die Kooperation zwischen der GGS Satzvey und der neuen Schule in Menjikso Tade ins Leben gerufen. Nun konnte Schulleiter Stefan Plack erneut einen Scheck übergeben, der den Kindern in Menjikso Tade zugutekommen soll.

Bereits vor zwei Jahren wurde die Kooperation zwischen der GGS Satzvey und der neuen Schule in Menjikso Tade in Äthiopien ins Leben gerufen. Nun konnte Schulleiter Stefan Plack erneut einen Scheck übergeben, der den Kindern dort zugutekommen soll. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Bereits vor zwei Jahren wurde die Kooperation zwischen der GGS Satzvey und der neuen Schule in Menjikso Tade in Äthiopien ins Leben gerufen. Nun konnte Schulleiter Stefan Plack erneut einen Scheck übergeben, der den Kindern dort zugutekommen soll. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

500 Euro waren beim diesjährigen Sponsorenschwimmen zusammengekommen, an dem sich die Satzveyer Schule in der Eifel-Thermen Zikkurat beteiligt hatte. Dank der Großzügigkeit der Sponsoren, dem sportlichen Ehrgeiz der Kinder und dem Engagement der Elternschaft für die Veranstaltung war es möglich, eine solch große Summe zu „erschwimmen“.

Bei der Übergabe der Spende sagte Stefan Plack, die Schule sei auch weiterhin bemüht, den Verein Sonnenblume durch Aktionen zu unterstützen, und damit einen kleinen Beitrag dafür zu leisten, dass Kinder auch anderswo auf der Welt eine Schule besuchen können.


pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Suppe, Kuchen, t...

Beim 49. Missionsbasar für die Projekte der aus Mechernich stammenden ...

„Nie wieder ei...

Unprätentiöse und ergreifende Feier zum Volkstrauertag in Mechernich – Eifeldekan ...

Fitnessspielplat...

Stadt Mechernich unterstützt Eigeninitiative des Jugendrotkreuzes – Baubeginn 65.000-Euro-Projekt im ...

Die alte Schule ...

Sistiger packten kräftig mit an – Das alte Haus soll ...

Benefizkonzert d...

Orchester der Mainzer Musikhochschule spielt am Samstag, 6. Januar 2018, ...

Suppe, Kuchen, t...

Beim 49. Missionsbasar für die Projekte der aus Mechernich stammenden ...

„Nie wieder ei...

Unprätentiöse und ergreifende Feier zum Volkstrauertag in Mechernich – Eifeldekan ...

Fitnessspielplat...

Stadt Mechernich unterstützt Eigeninitiative des Jugendrotkreuzes – Baubeginn 65.000-Euro-Projekt im ...

Die alte Schule ...

Sistiger packten kräftig mit an – Das alte Haus soll ...

Benefizkonzert d...

Orchester der Mainzer Musikhochschule spielt am Samstag, 6. Januar 2018, ...