Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Karten für „Anno Pief“ sichern

Nostalgiesitzung mit Spitzenkräften aus dem Kölner Karneval in Weyer am Samstag, 27. November, ab 15 Uhr

Mechernich-Weyer – „Es sind noch Restkarten erhältlich“, vermeldet Björn Wassong, der Vorsitzende der KG Weyerer Blömche, die zur Nostalgiesitzung „Anno Pief“ einlädt. Die Karten sind unter (02484) 919305 (bitte auch AB nutzen) oder info@bloemche.de zum Preis von 23 Euro zu haben.

Der Elferrat der Weyer Blöömche bei der bislang letzten Sitzung „Anno Pief“ im Jahr 2019. Foto: Paul Düster/KG Weyer/pp/Agentur ProfiPress

Am Samstag, 27. November geben sich ab 15 Uhr Spitzenkräfte aus dem Kölner Karneval die Klinke der Bürgerhalle am Kirchenweg in die Hand. Unter anderem erwartet die Gäste: Fritz Schopps als „Et Rumpelstilzje“, Thomas Cüpper „Et Klimpermännche“, das Zwiegespräch Knubbelefutz un Schmalbedaach, J.P. Weber, die Agrippinos, das Tanzkorps „Blaue Jungs“ und auch das Reiterkorps „Jan von Werth“.

Björn Wassong: „Der Zutritt erfolgt unter Beachtung der 3GPlus-Regel, also dürfen geimpfte, genesene und PCR-getestete Personen uneingeschränkt einen schönen Nachmittag in der Bürgerhalle verbringen. Udo Heck wird die Besucher mit seinem Imbiss versorgen und es gibt die beliebten Pitter-Männchen am Tisch. In diesem Jahr haben die Blömche zudem eine Pause im Programm eingeplant.“ 

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Prinz ruft zur B...

Keiner weiß so ganz genau, was die neue Session in ...

Stolzer auf die ...

Hellenthaler Journalist Ralf Sondermann gibt neues Eifelmagazin heraus mit Beiträgen ...

„Freunde“ bl...

Mitgliederversammlung des Fördervereins Rheinisches Industriemuseum Euskirchen in Kuchenheim entlastete den ...

Chrismas-Show is...

Bundeswehr Bigband spielt im Dezember nicht auf Vogelsang - Verteidigungsministerin ...

Gabentisch für ...

Wer schenken möchte: Futter, Spielzeuge und mehr können direkt vor ...

Prinz ruft zur B...

Keiner weiß so ganz genau, was die neue Session in ...

Stolzer auf die ...

Hellenthaler Journalist Ralf Sondermann gibt neues Eifelmagazin heraus mit Beiträgen ...

„Freunde“ bl...

Mitgliederversammlung des Fördervereins Rheinisches Industriemuseum Euskirchen in Kuchenheim entlastete den ...

Chrismas-Show is...

Bundeswehr Bigband spielt im Dezember nicht auf Vogelsang - Verteidigungsministerin ...

Gabentisch für ...

Wer schenken möchte: Futter, Spielzeuge und mehr können direkt vor ...