Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kammermusik in Weyer

Drittes und für dieses Jahr letztes Konzert mit dem Ensemble „La Spiritata“

Mechernich-Weyer – Am Sonntag, 26. November findet um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Cyriakus in Weyer das dritte Konzert der diesjährigen Kirchenmusikreihe statt. Es spielt das Ensemble „La Spiritata“ aus Euskirchen.

Das Kammermusikensemble existiert seit zehn Jahren, in der heutigen Besetzung mit Henrike Ulrich (Gesang), Christiane Reuter (Flöte), Gerhard Nauroth (Fagott) und Markus Goecke (Cembalo und Orgel) seit 2014. Die Musiker lernten sich während des Musikstudiums an der Kölner Musikhochschule kennen und gestalteten bisher zahlreiche Kammerkonzerte im Kreis Euskirchen.

In der um 1500 erbauten spätgotischen Pfarrkirche St. Cyriakus in Mechernich-Weyer findet am Sonntag, 26. November das dritte Konzert einer Kammermusikreihe statt. Foto: Axel Wilberg/GdG/pp/Agentur ProfiPress

Den musikalischen Schwerpunkt bildet barocke Kammermusik in unterschiedlichen Besetzungen. Daneben widmet sich das Ensemble aber auch romantischen und modernen Kompositionen. „La Spititata“ (von ital. „begeistert“) steht dabei für die Begeisterung der vier Musiker für die Musik und für das gemeinsame Musizieren.

Im Konzert am 26. November werden unter anderem Werke von Bach, Greber, Händel und Purcell erklingen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Kirchenmusik wird gebeten.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Inder zelebriert...

Zum ersten Mal fand in der Mechernicher Pfarrkirche eine heilige ...

Eifel-Literatur-...

Organisator Dr. Zierden freut sich über die starke Nachfrage aus ...

Neuer Lesestoff ...

Volksbank Mechernich unterstützt Schulbücherei mit 500 Euro Mechernich-Satzvey – Die Kinder ...

„Den Tagen meh...

Jahreshauptversammlung des 316 Mitglieder zählenden Fördervereins „Hospiz Stella Maris“ in ...

Drei Tenöre gee...

Kreis-Chorverbandsvorsitzende Gabriele Heis lobte die Arbeit des Männergesangvereins Kommern Mechernich-Kommern – ...

Inder zelebriert...

Zum ersten Mal fand in der Mechernicher Pfarrkirche eine heilige ...

Eifel-Literatur-...

Organisator Dr. Zierden freut sich über die starke Nachfrage aus ...

Neuer Lesestoff ...

Volksbank Mechernich unterstützt Schulbücherei mit 500 Euro Mechernich-Satzvey – Die Kinder ...

„Den Tagen meh...

Jahreshauptversammlung des 316 Mitglieder zählenden Fördervereins „Hospiz Stella Maris“ in ...

Drei Tenöre gee...

Kreis-Chorverbandsvorsitzende Gabriele Heis lobte die Arbeit des Männergesangvereins Kommern Mechernich-Kommern – ...