Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Kalpers-Konzert als Einstimmung

Einen Tag vor Heiligabend laden Johannes Kalpers und der Förderverein Hospiz Stella Maris zum „Festtagszauber“ ins Euskirchener Stadttheater ein

Mechernich – Es ist die perfekte Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest. Einen Tag vor Heiligabend, also am Montag, 23. Dezember, laden der Tenor Johannes Kalpers und der Förderverein Hospiz Stella Maris zum „Festtagszauber“ ins Euskirchener Stadttheater ein. Um 18 Uhr beginnt das Programm, dessen Erlös dem Hospiz Stella Maris zugutekommt.

Zum 17. Mal singt Johannes Kalpers für das Hospiz der Communio in Christo in Mechernich. Unterstützt wird er beim „Festtagszauber“ von der jungen Sopranistin Anne Frank, dem Kammerchor „Vokalklang“ Bensheim und dem Pianisten Dmitrij Koscheew. Gemeinsam wollen die Künstler mit den schönsten Liedern und Gedichten das Publikum in Weihnachtsstimmung versetzen.

Johannes Kalpers lädt für Montag, 23. Dezember, 18 Uhr, zum „Festtagszauber“ ins Euskirchener Stadttheater ein. Foto: Gerhard Gahr

Auch das Mechernicher Traditionsunternehmen Schäfer-Reisen unterstützt die gute Sache. Ältere, gehbehinderte oder nicht mobile Bürger werden von Mechernich aus mit dem Bus wieder kostenlos in die Kreisstadt und nach dem Konzert wieder zurückgebracht. Abfahrt ist um 16.30 Uhr von der Langzeitpflegeeinrichtung des Sozialwerks Communio in Christo (Bruchgasse 10). Anmeldungen für die Busfahrt werden montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 14 Uhr bei der Communio unter der Rufnummer 0 24 43/9 81 48 23 oder unter info@communio.nrw entgegengenommen.

Karten für das Konzert gibt es telefonisch bei DerTicketService unter 0221/2801, im Internet unter www.koelnticket.de oder bei den KölnTicket-Vorverkaufsstellen in der Region: der RVK im Bahnhof Kall (Bahnhofstraße 13), der SVE in Euskirchen (Oststraße 1-5) und im Kulturkino Vogelsang ip in Schleiden.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Franz Kruse plan...

Mechernicher Künstler plant eine Neuauflage der Ausstellung „Fremd ist der ...

Workshops zur Wa...

Die Freie Veytalschule will ab 24. August bis Jahresende immer ...

Neustart im Mehr...

Das Deutsche Rote Kreuz feierte das Ende der Zwangspause mit ...

Mit frischen Kr...

Rheinischer Landwirtschaftsverband gibt gute Ratschläge zum Gebrauch von Minze, Borretsch, ...

Wasser für Vög...

NABU ruft dazu, auf den gefiederten Tieren zu helfen – ...

Franz Kruse plan...

Mechernicher Künstler plant eine Neuauflage der Ausstellung „Fremd ist der ...

Workshops zur Wa...

Die Freie Veytalschule will ab 24. August bis Jahresende immer ...

Neustart im Mehr...

Das Deutsche Rote Kreuz feierte das Ende der Zwangspause mit ...

Mit frischen Kr...

Rheinischer Landwirtschaftsverband gibt gute Ratschläge zum Gebrauch von Minze, Borretsch, ...

Wasser für Vög...

NABU ruft dazu, auf den gefiederten Tieren zu helfen – ...