Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Jungtierschau im Mühlenpark

Kaninchenzüchter stellen 250 Tiere vom Zwerg bis zum Riesen aus

250 Rassekaninchen werden am Samstag und Sonntag, 22./23. Juni im Glashaus im Kommerner Mühlenpark ausgestellt. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Kommern – Am Samstag und Sonntag, 22./23. Juni veranstaltet der Rassekaninchen-Zuchtverein Mechernich-Kommern traditionsgemäß seine Jungtierschau im Gewächshaus des Erholungsparks Mühlental in Mechernich-Kommern.

Unter dem Motto „Riese versus Zwerg“ stellen sich 250 Rassetiere einer kritischen Richterjury, um die Mühlenpark-Meister zu ermitteln. Wiederum findet am Sonntag, 23. Juni, von 10 bis 14 Uhr die Bewertung von Liebhaber-Kaninchen statt. Neben den hiesigen Züchtern sind befreundete Vereine aus dem Kölner und Aachener Raum, der Eifel-Region sowie aus dem Ausland vertreten.

Geöffnet ist die Ausstellung am Samstag, ab 11 Uhr sowie am Sonntag, von 10 bis 17 Uhr. Die offizielle Siegerehrung aller Preisträger findet am Sonntag, gegen 16 Uhr statt. Weitere Infos rund um die Veranstaltung unter http://www.rassekaninchenzuchtverein-mechernich.de

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Viel Lob für ei...

Die Wachendorfer Dorfgemeinschaft, allen voran die örtliche Löschgruppe, hat in ...

Außenorte auf d...

Runder Tisch Karneval: Mechernicher Vereine novellieren Tollitätenempfang und Sturm aufs ...

Die GenoEifel w...

Zweite Generalversammlung der Generationengenossenschaft in Kall – Mittlerweile 183 Mitglieder ...

„Dunkel“ und...

AG-Teilnehmer der Mechernicher Gesamtschule tauchten tief in die Bergbau-Historie der ...

Hochwald stellte...

International tätiges Molkerei-Unternehmen will einen neuen Produktionsstandort im Obergartzemer Gewerbegebiet ...

Viel Lob für ei...

Die Wachendorfer Dorfgemeinschaft, allen voran die örtliche Löschgruppe, hat in ...

Außenorte auf d...

Runder Tisch Karneval: Mechernicher Vereine novellieren Tollitätenempfang und Sturm aufs ...

Die GenoEifel w...

Zweite Generalversammlung der Generationengenossenschaft in Kall – Mittlerweile 183 Mitglieder ...

„Dunkel“ und...

AG-Teilnehmer der Mechernicher Gesamtschule tauchten tief in die Bergbau-Historie der ...

Hochwald stellte...

International tätiges Molkerei-Unternehmen will einen neuen Produktionsstandort im Obergartzemer Gewerbegebiet ...