Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Junge Garde im Kommen

Nicole Reipen, Marco Kaudel und Björn Wassong unterstützen Fraktionschef Peter Kronenberg im neuen Unionsfraktionsvorstand

Mechernich – Gut sieben Wochen nach der Kommunalwahl hat sich die neue Mechernicher CDU-Ratsfraktion zu ihrer konstituierenden Fraktionssitzung getroffen. „Es waren einige neue Gesichter unter den Mandatsträgerinnen und -trägern“, heißt es in einer Pressemitteilung des neuen Fraktionsgeschäftsführers Marco Kaudel.

Peter Kronenberg wurde als Fraktionschef zwar einstimmig wiedergewählt. „Eine prima Mischung aus Jung und Alt“, konstatierte er zur Struktur der neuen 16köpfigen Fraktion, die zusammen mit der UWV die Ratsmehrheit besitzt und sich am Donnerstag mit der UWV zu Listenverhandlungen trifft.

Den neuen Unionsfraktionsvorstand bilden (v. r.) in Mechernich Vize-Fraktionschefin Nicole Reipen, Geschäftsführer und Pressesprecher Marco Kaudel, Fraktionsvorsitzender Peter Kronenberg und sein Stellvertreter Björn Wassong. Foto: Michael Averbeck

Dann wurden drei aufsteigende Hoffnungsträger in der Partei Kronenberg an die Seite gegeben: Zu stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden wählte die konstituierende Fraktionssitzung Nicole Reipen (Kommern) und Björn Wassong (Weyer). Geschäftsführer Marco Kaudel zeichnet auch für die Pressearbeit verantwortlich.

Kornell soll Vize-Bürgermeister bleiben

Als ersten stellvertretenden Bürgermeister will die Union den bisherigen Amtsinhaber Günter Kornell (Floisdorf) ins Rennen schicken. „Viele Mitbürger schätzen seine ehrliche und konstruktive Art“, so Fraktionschef Kronenberg.

Was die Ausschusssitze und Vorsitze angeht, will die CDU nach eigenen Angaben „in den kommenden Tagen das Gespräch mit den übrigen Fraktionen suchen“. Die Tendenz geht aber bereits jetzt zu Ausschüssen mit 23 Mitgliedern. Das ermöglicht es auch den kleinen Gruppierungen AfD und FDP (je zwei Sitze) und sogar der Linken (ein Mandat) Mitglieder in alle Ausschüsse zu entsenden.

Peter Kronenberg dankte dem Stadtverbandsvorsitzenden Rudi Mießeler und dem Wahlkampfteam um Birgit Braun-Näger, Michael Averbeck und Marco Kaudel für ihr außerordentliches Engagement. Über die Ortsvorsteherwahlen wurde ebenfalls gesprochen, aber noch nichts verlauten lassen. Die Sheriffs sollen am 8. Dezember vom Rat gewählt werden.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Eifel-Gäng für...

Manfred Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp stellten Buch mit ...

Vandalismus im K...

Kaller Ordnungsamt appelliert, Sachbeschädigungen zu unterlassen – Bürger werden um ...

Drei statt zwei...

Konstituierende Sitzung des Rates der Stadt Mechernich mit neuen und ...

Kein Sprechtag m...

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland streicht ihren Service in Mechernich Mechernich – ...

Verkehrsinseln s...

Auf dem Schimmelsweg sind zwei „Poller“ aufgestellt worden, um die ...

Eifel-Gäng für...

Manfred Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp stellten Buch mit ...

Vandalismus im K...

Kaller Ordnungsamt appelliert, Sachbeschädigungen zu unterlassen – Bürger werden um ...

Drei statt zwei...

Konstituierende Sitzung des Rates der Stadt Mechernich mit neuen und ...

Kein Sprechtag m...

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland streicht ihren Service in Mechernich Mechernich – ...

Verkehrsinseln s...

Auf dem Schimmelsweg sind zwei „Poller“ aufgestellt worden, um die ...