Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Jugendrotkreuz für Hellenthal

Rotkreuz-Vorsitzender René Strotkrötter lädt für Samstag, 4. Mai, 15 Uhr, zur Infoveranstaltung ins Pfarrheim ein

Hellenthal – Der Rotkreuz-Ortsverein Hellenthal plant die Gründung eines Jugendrotkreuzes. Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der eigenständige Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Rund 140.000 junge Mitglieder im Alter von sechs bis 27 Jahren engagieren sich bundesweit gemeinsam für Gesundheit, Umwelt, Frieden und internationale Verständigung.

Rotkreuz-Ortsvereinsvorsitzender René Strotkötter möchte in der Gemeinde Hellenthal ein Jugendrotkreuz (JRK) gründen. Eine Infoveranstaltung für JRK-Interessenten und Eltern findet am Samstag, 4. Mai, ab 15 Uhr im Pfarrheim in Hellenthal statt. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Wie Ortsvereinsvorsitzender René Strotkrötter schreibt, findet am Samstag, 4. Mai, ab 15 Uhr eine Infoveranstaltung für JRK-Interessenten und Eltern im Pfarrheim in Hellenthal statt. Dafür werde in der Gemeinde auch schon mit Flyern und Plakaten geworben.

Im Wildfreigehege Hellenthal übergab das Jugendrotkreuz aus Zülpich unlängst eine Spende für die Greifvogelstation. Gibt es bald in der Südgemeinde des Kreises Euskirchen eine eigene JRK-Jugendgruppe? Archivfoto: JRK Zülpich/pp/Agentur ProfiPress

Im Rotkreuz-Kreisverband Euskirchen gibt es bislang Jugendrotkreuzgruppen in Dahlem, Euskirchen, Kall, Mechernich, Weilerswist und Zülpich.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Ein ganz besonde...

Die Vorschulkinder aus Sötenich und der Kita Kallbachstraße besuchten das ...

„He komme de K...

Kaller Junggesellen pflegen einen alten Brauch – „Maigeloog“ ist seit ...

Andrang zum Frü...

Die Bedeutung des Wirtschaftsstandortes Kall soll mit der neuen Veranstaltung ...

Kickernachwuchs ...

Franco Filipponi und die Spielgemeinschaft Rotbachtal-Strempt fahnden nach jungen Fußballern ...

„Ein Herz für...

Jazz-Duo Riemer-Geschwind will krebskranken Kindern helfen – 20 Wohnzimmerkonzerte zugunsten ...

Ein ganz besonde...

Die Vorschulkinder aus Sötenich und der Kita Kallbachstraße besuchten das ...

„He komme de K...

Kaller Junggesellen pflegen einen alten Brauch – „Maigeloog“ ist seit ...

Andrang zum Frü...

Die Bedeutung des Wirtschaftsstandortes Kall soll mit der neuen Veranstaltung ...

Kickernachwuchs ...

Franco Filipponi und die Spielgemeinschaft Rotbachtal-Strempt fahnden nach jungen Fußballern ...

„Ein Herz für...

Jazz-Duo Riemer-Geschwind will krebskranken Kindern helfen – 20 Wohnzimmerkonzerte zugunsten ...