Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Jörg Schreiner springt ein

Kommerner Kantor spielt bei dem dritten Konzert des „Musikalischen Herbstes“ am 1. November in der Kirche St. Severinus statt erkrankter Giedre Siaulyte und bietet Orgelklänge der Komponisten, die 2021 ein besonderes Jahr gefeiert hätten oder haben

Mechernich-Kommern – Das dritte Konzert des „Musikalischen Herbstes“ steht in der Pfarrkirche St. Severinus an und zwar am Montag, 1. November, ab 18 Uhr. „Es wird entgegen vorheriger Ankündigung allerdings ein Orgelkonzert sein, weil die Harfenistin Giedre Siaulyte leider erkrankt ist“, teilt der Kantor des Seelsorgebereichs Veytal, Jörg Schreiner, mit.

Einspringen wird er selbst und deshalb ein Orgelkonzert bieten, das noch einmal Komponisten herausstellt, die 2021 ein rundes Jubiläum feiern oder gefeiert hätten. „Da ist der Niederländer Jan Sweelinck, die beiden Franzosen Camille Saint-Saens und Marcel Dupré und der ungarnstämmige Zsolt Gardonyi“, zählt Jörg Schreiner auf.

Passend zum Jahr der Orgel

Gerade im Jahr der Orgel sei es besonders schön und passend, mit Konzerten dieses Instrument nochmal mehr ins Bewusstsein der Musikliebhaber zurückzuholen. Die Veranstaltung mit Giedre Siaulyte werde in 2022 nachgeholt. Den Abschluss der Konzertreihe am Donnerstag, 9. Dezember, bildet der bekannte italienische Konzertorganist Paolo Oreni.

„Die Konzerte können nur stattfinden, wenn die zurzeit geltenden Abstandsregeln eingehalten werden“, betont Schreiner. Der „Musikalische Herbst“ sei natürlich kostenlos, um Spenden werde aber gebeten.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Jetzt keine Nist...

NABU gibt Tipps zum Nistkästenbau – Einflugloch richtet sich auch ...

,,SPORTnachSCHLA...

Rehabilitationssportgruppe für Menschen nach Schlaganfall – Immer montags von 10.15 ...

„2G“ zum St...

Wenn es schnell geht, bei Rückgabe sowie Abholung vorbestellter Bücher ...

Im „Froschland...

Preisträger des Jugendliteraturpreise jeweils zu Hause feierlich geehrt – Mechernicherin ...

Kutschfahrt durc...

Am Mittwoch, 8. Dezember, 10 Uhr sowie 14 Uhr, im ...

Jetzt keine Nist...

NABU gibt Tipps zum Nistkästenbau – Einflugloch richtet sich auch ...

,,SPORTnachSCHLA...

Rehabilitationssportgruppe für Menschen nach Schlaganfall – Immer montags von 10.15 ...

„2G“ zum St...

Wenn es schnell geht, bei Rückgabe sowie Abholung vorbestellter Bücher ...

Im „Froschland...

Preisträger des Jugendliteraturpreise jeweils zu Hause feierlich geehrt – Mechernicherin ...

Kutschfahrt durc...

Am Mittwoch, 8. Dezember, 10 Uhr sowie 14 Uhr, im ...