Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Jetzt für einen Kita-Platz 2020 anmelden

Ab Anfang November 2019 werden die Plätze für das Kindergartenjahr 2020/2021 vergeben – Für alle Kitas im Kreis Euskirchen erfolgt die Anmeldung über den Kita-Navigator

Kreis Euskirchen – Das neue Kindergartenjahr hat gerade erst begonnen, doch Kitas, Kita-Träger und Jugendamt stehen schon in den Startlöchern, um das nächste Kindergartenjahr zu planen. Wer sein Kind bislang noch nicht für das nächste Kindergartenjahr (welches am 01. August 2020 beginnt) angemeldet hat, sollte dies jetzt tun. Ab Anfang November 2019 werden die Plätze für das Kindergartenjahr 2020/2021 vergeben.

Für alle Kitas im Kreis Euskirchen erfolgt die Anmeldung über den Kita-Navigator. Die Platzvergabe erfolgt direkt über die jeweiligen Träger der Kindertageseinrichtung bzw. über die Kita selber.

Für alle Kitas im Kreis Euskirchen erfolgt die Anmeldung über den Kita-Navigator. Bild: S.v.Gehren/pixelio.de/pp/Agentur ProfiPress

Über https://kreis-euskirchen.kita-navigator.org gelangt man auf den Kita-Navigator und kann sich dort zunächst online über alle Kitas im Kreis Euskirchen informieren. Zu jeder der 140 Kitas kann ein Portrait aufgerufen werden, welches die wichtigsten Informationen zusammengefasst und übersichtlich darstellt. Dies soll den Eltern ermöglichen, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und eine Entscheidung zu treffen, welche Kita für ihr Kind in Frage kommt. Die anschließende Anmeldung in bis zu drei Kitas kann ebenfalls bequem von Zuhause am PC erledigt werden.

Eltern, die bei der Anmeldung über den Kita-Navigator Hilfe benötigen, können sich an das Service-Büro Kita-Navigator wenden im Euskirchener Kreishaus, Raum C141, Jülicher Ring 32, Telefon 02251/15 1333, Kita-Navigator@Kreis-Euskirchen.de, Service-Zeiten: Dienstag bis Freitag 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Fitnesstipps von...

Bettina Wiegmann kommt für ein persönliches „Meet&Greet“ nach Mechernich – ...

Begegnungscafé ...

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall am Donnerstag, 19. September, von 16 ...

Zur kleinen Schw...

Am Michaelstag, 29. September, führt eine Fahrt zum belgischen Marienwallfahrtsort ...

Firma Vetter Gmb...

Das Unternehmen aus Zülpich finanziert beim nächsten Termin am 1. ...

„Tabula rasa...

Katholische Frauengemeinschaft Bleibuir „plünderte“ nach Auflösung die Vereinskasse für den ...

Fitnesstipps von...

Bettina Wiegmann kommt für ein persönliches „Meet&Greet“ nach Mechernich – ...

Begegnungscafé ...

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall am Donnerstag, 19. September, von 16 ...

Zur kleinen Schw...

Am Michaelstag, 29. September, führt eine Fahrt zum belgischen Marienwallfahrtsort ...

Firma Vetter Gmb...

Das Unternehmen aus Zülpich finanziert beim nächsten Termin am 1. ...

„Tabula rasa...

Katholische Frauengemeinschaft Bleibuir „plünderte“ nach Auflösung die Vereinskasse für den ...